hebebühne bei einer tieferlegung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • hebebühne bei einer tieferlegung

      hi

      mich würde mal interresieren wie ihr die autos auf die hebebühne bekommt?
      bei manchen mit tieferlegungen von mehr als 70mm ist doch unmöglich die hebearme drunter zu bekommen oder nicht, und wenn ihr noch seitenschweller habt ist es noch schlimmer!?


      mfg werter

    • Einer lupft am Kotflügel kurz die Ecke vom Bock hoch,und der andere schiebt den Ausleger von der Hebebühne drunter.Und so bei allen vier Auslegern,fertsch ;)

    • lol kaufi du bringst mal wieder den abschuss xD

      Achja auto anheben kannst sogar du. da musst du nix frühstücken...

      Das ist ziemlich leicht. das gewicht vom auto verteilt sich ja nicht auf 1cm...

      und wenn du schlau bist gehst nach hinten der motor is ja vorne *g*

    • Holzkeile oder eben anheben :baby: Mit bischen Tricksen geht alles; ich hab halt auch mein Stammbühne in meiner Werkstatt, weil auf die anderen paßt er net. Nervt tierisch auf die Dauer :D

      Manche Werkstätten haben aber auch Bühnen mit Armen, die man im Boden versenken kann, das ist natürlich am besten aber eher selten anzutreffen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Wir haben hier ne Bühne wo das komplette Auto aus dem Boden nach oben gedrückt wird. Wenn es oben ist kommen zwei Achsen an die Punkte zum einsatz die in Schienen frei bewegbar sind....dann wird das Auto da nochmals hochgepumt und steht komplett in der Luft. Hat bei uns mittlerweiler jeder TÜV.

    • Wie gesagt macht mal nen Video wie ihr nen Wagen mit Fahrwerk und Schwellern nen paar cm anhebt. Das glaube ich erst wenn ichs gesehen hab.

      Ich benutze bis dahin meine Klötzchen

      Gruß nightmare

    • man ehbt den wagen ja nciht hoch.
      Wenn du jetzt zum Auto gehst, und nur den Kotflügel ein bisschen hochziehst, federt der wagen ja ein bisschen aus, meistens reicht das dann schon aus, damit den Bühnenarm druter bekommst (hatte das problem beim polo früher immer)

    • Original von Kaufi
      ich hab immer 6 gummimatten a 1 cm dicke im kofferraum. die leg ich dann einfach vor die räder, fahr drauf und schon passt alles wieder ;)

      geht natürlich auch mit nem satz holzlatten oder keilen....


      genauso macht man das-ein paar Bretter drunter und schon geht das wunderbar.
      bei mir fasst keiner den Golf an den Koti´s an und hebt den hoch :tongue: :tongue:
    • Original von Kaufi
      ich hab immer 6 gummimatten a 1 cm dicke im kofferraum. die leg ich dann einfach vor die räder, fahr drauf und schon passt alles wieder ;)
      geht natürlich auch mit nem satz holzlatten oder keilen....


      so mach ich es auch!


      Wir haben hier ne Bühne wo das komplette Auto aus dem Boden nach oben gedrückt wird. Wenn es oben ist kommen zwei Achsen an die Punkte zum einsatz die in Schienen frei bewegbar sind....dann wird das Auto da nochmals hochgepumt und steht komplett in der Luft. Hat bei uns mittlerweiler jeder TÜV.







      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Theisman ()