Golf 1 mit R32 Motor und Turbo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 1 mit R32 Motor und Turbo

      Zieht Euch das mal rein...............


      materialmord.de/golf_1_vr6_turbo_by_terror_schna.htm

      Mit dem Lader schafft er weit über 600 PS,
      der GT35 bringt ja schon 600 PS und in dem Wagen hat er ja einen GT42 RS

      Seit 1/2008 Golf IV R32 Blue Anthrazit Perleffekt

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Turbotime ()

    • Find ich ehrlich gesagt ziemlich behindert... ich weiß nicht wie man sowas bauen kann.

      Sieht scheisse aus. Darf man niemals auf der Straße fahren. Also was will man damit...

      Da find ich nen "RUF" schon 10x geiler und den darf man auch auf der Straße fahren.

      Das ist für mich ein riesen Witz. ?(

    • ICH

      finds Geil :D

      Das ist mal nen Typ der den 0/8/15 Tunern zeigt was Sache ist.Gibt ja immer wieder Leute die Behaupten das und das würde nicht gehen nur weil es noch nie im VW Werk so gemacht wurde. Außerdem ist er nicht für die Straße gedacht sondern für die 1/4 Meile ;)

      Sowas nennt sich Hobby ! Als Straßenwagen fährt er warscheinlich nen Serien Kombi

      Gruß nightmare

    • Original von $il3nceR
      Find ich ehrlich gesagt ziemlich behindert... ich weiß nicht wie man sowas bauen kann.

      Sieht *zensiert*e aus. Darf man niemals auf der Straße fahren. Also was will man damit...

      Da find ich nen "RUF" schon 10x geiler und den darf man auch auf der Straße fahren.

      Das ist für mich ein riesen Witz. ?(


      Der ist ja auch nicht für die Strasse gebaut worden, sondern nur für Beschleunigungsrennen. Oder siehst du jedes Motorsportfahrzeug als unsinnig an?
    • Original von $il3nceR
      Find ich ehrlich gesagt ziemlich behindert... ich weiß nicht wie man sowas bauen kann.

      Sieht *zensiert*e aus. Darf man niemals auf der Straße fahren. Also was will man damit..


      Warum sollte man das nicht dürfen? Entweder Vollabnahme, was bei ordentlicher Bremse kein Problem ist, oder rote Nummer.

      Find sowas um Welten anerkennenswerter als nen 100 PS-TDI so aufzu"pimpen", als hätt er 400.... und auf der Bahn kriegt der Pimper dann gezeigt, wo der Pfarrer den Most herholt. SOWAS find ich lächerlich.

      Hut ab vor Leuten, die sowas komplett selbst machen, ohne Hilfe von irgendwelchen Sponsoren oder Firmen!
    • Wedder... das muss ein Spaß beim zusammenbauen sein. Ich find auch net das er schlecht wirkt. Sicherlich nice damit ne viertel Meile zu machen. Will aber wirklich nicht in einem 1er Golf sitzen falls was passiert...

      Aber Hut ab!

    • Auf dem Bild wo du meinst was das für ne Arbeit das ist...

      Ich weiß es. Und das kannst mir glauben.

      In einem Punkt muss ich dir wirklich recht geben:

      Hut ab vor Leuten, die sowas komplett selbst machen, ohne Hilfe von irgendwelchen Sponsoren oder Firmen!


      Nur trotzdem hab ich ja nur meine Meinung geäußert.

    • Vielleicht sollte man auch einfach jedem es vergönnen, sein Ding durchzuziehen, so wie er es für richtig hält und daran Spaß hat. Das gilt für sowohl in Richtung der Golf I R32, als auch in den Herren mit dem 100-PS-TDI.


      Grüße
      Daniel

    • Das gilt für sowohl in Richtung der Golf I R32, als auch in den Herren mit dem 100-PS-TDI.


      Sehe ich auch so. Zwangsweise da mein Golf auch keine Leistung hat aber schön Aussieht. Zumindest wenn er dann endlich fertig ist

      Gruß nightmare