MAM T13 ( Lorinser Nachbauten )

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MAM T13 ( Lorinser Nachbauten )

      Hallo,

      bin auf der Suche nach Lorinser Nachbauten! Leider habe ich nur die Felgen von MAM gefunden!

      Link: mamsan.de/Seiten/Low/fDetail.asp?design=T13

      Kennt jemand die Preise der Felgen?

      Gibt es noch andere Firmen, die Nachbauten anbieten?

      Vielen Dank!

      Grüße
      finest_g4

    • hab so vor nem halben Jahr mal angefragt...glaub der Preis lag so zwischen 250-280 Euro das Stück..auf jedenfall unter 300...in 18 Zoll...aber ehrlich gesagt find ich die in 18 echt zu klein..und größer haben die die nicht...aber hier im Forum verkauf die doch jemand... für 1200 glaub ich war das... mit reifen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dyran ()

    • Hallo,
      kann Dir nur abraten von MAM, ich hatte die t 13, nach nichtmal 3 monaten ist der
      chrom von den zierschrauben abgeplatzt. Und die sind sowas von unfreundlich dort
      in der Firma. Ich würde dir diese empfehlen....

      BD Wings von RH

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MR-GTI ()

    • stellt euch nicht an wegen paar schrauben. die schrauben kaufen sie sowie so von irgentwo anders. solche schrauben kosten ein apfel und ein ei.

      bei H&R sind die natürlich teuerer die felgen denke ich mir mal so

    • also ich hatte auch die t13 drauf. ist auf fedenfall ein hingucker, sehr flache reifen sind ein muß da sie sonst nicht zur geltung kommen!
      mit der quali war ich sehr zufireden! fand sie nur sehr schwer für ihre größe.

      wirst aber probleme bekommen wenn du dir welche holen willst. (durch den verbot von lorinser zwecks nachbauten) viele behaupten das sie sie verkaufen könnten, die wenigsten machen es aber... die rh hab ich auch noch nicht an einem auto real im netz gesehen. vorher glaub ich nicht das es sie offiziell gibt. hatte dafür selbst zu viel rennerei =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris0815 ()

    • Original von Labtec1987
      stellt euch nicht an wegen paar schrauben. die schrauben kaufen sie sowie so von irgentwo anders. solche schrauben kosten ein apfel und ein ei.

      bei H&R sind die natürlich teuerer die felgen denke ich mir mal so


      Bist du n MAM -Werbefutzi oder was? :D

      Wenn ich fast 1000 € für einen Satz Felgen ausgebe dann erwarte ich dass ich nicht irgendwelche kack Schrauben auswechseln muss weil da was abplatzt... Ich hab auch oft genug gehört dass Mam Felgen das Allerletzte sein sollen^^ Deswegen werd ich auch lieber zu ASA greifen wenns bei mir mal soweit ist ;)

      Gruß
    • Original von frankyD
      hab se in 8x18 für 198,- mal irgendwo gesehn...
      geht leider nur bis 18"

      Das ist etwas zu viel bzw. gibt es auch günstiger ;)

      Aber mit der Angabe hast du Recht, die gibt es nur in 8x18 =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Original von MR-GTI
      Hallo,
      kann Dir nur abraten von MAM, ich hatte die t 13, nach nichtmal 3 monaten ist der
      chrom von den zierschrauben abgeplatzt. Und die sind sowas von unfreundlich dort
      in der Firma. Ich würde dir diese empfehlen....

      BD Wings von RH



      Die BD Wings sind ja noch gar nicht verfügbar!!! :baby:


      Und zu den ASA Felgen. Klasse, stehste auf Pickel im Chrom? :D?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von niZER ()

    • Original von Labtec1987
      stellt euch nicht an wegen paar schrauben. die schrauben kaufen sie sowie so von irgentwo anders. solche schrauben kosten ein apfel und ein ei.

      bei H&R sind die natürlich teuerer die felgen denke ich mir mal so


      Naja dann wünsch ich Dir nur das Du nie Probleme mit deinen Felgen bekommst.
      Also was den Kundenservice von MAM angeht, den kannst du absolut knicken!