Scheiben laufen an trotz Klima!?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheiben laufen an trotz Klima!?

      Hallo Ihr,

      ich habe bereits schon hier gesucht und einige dinge ausprobiert, aber nun doch noch eine Frage.

      Kurz zum Fall, ich hatte letztes Jahr einen Wassereinbruch im Auto, der wohl durch den Ablauf des Schiebedaches verursacht war. Das habe ich geregelt und von da an kein wasser mehr im Fussraum gehabt. Im Winter allerdings sind mir bei voller Fahrt und gebläse voll an die Scheiben komplett zu gegange, und auch jetzt wenn es regnet laufen mir die Scheiben an. Wenn ich die Climatronic einschalte half das im Winter garnichts.

      Nun gut heute hab ich mich mal dran gemacht alles zu checken, und als ich den Pollenfilter raus machte stellte ich fest das die darunterliegende Klappe stets offen bleibt auch wenn ich auf innenluft umschalte. Da sollte die dann doch aber zugehen, nicht!? Der Motor funktioniert das hört man aber die Klappe bewegt sich nicht, ist da die verbindung gebrochen, und kann das was mit den angelaufenen scheiben zu tun haben?

      Ich hatte hier noch gelesen das evtl der Ablauf der klima verstopft sein könnte, aber als ich heute unterm auto lag habe ich nichts gesehen was wie ein Ablauf der Klima aussehen könnte, wo liegt der denn genau!?

      Dankr für eure hilfe!!

      Grüsse Gerry

    • Also ich habe das gleiche problem das mit der Klima liegt aber dadran das sie im winter nicht anspringt wenn es unter 3grad ist und wenn das der fall ist und es regnet dann beschlagen auch bei mir die scheiben warum auch immer? wäre auch für einen dank sehr hilfreich, achja habe auch den gleichen motor wie du vielleicht tut das ja was zur sache?!?

    • Bei mir ist das Problem erst aufgetretten nachdem ich eine neue Frontscheibe bekommen habe... allerdings haben mir zwei Werkstätten gesagt das die Scheibe dicht ist und es daran nicht liegen kann...

      Das komische ist auch, zumindestens bei mir, das es nicht immer der Fall ist... mal tritt es auf und ein anderes mal nicht... obwohl es auch geregnet hat bzw. regnet... wie auch immer... gleiche Situation eben und einmal passiert es und einmal nicht... wie verhext hat...

      lg
      Luder
    • Hatte bis vor kurzem das selbe Problem wie ihr mit den beschlagenden Scheiben. Bei mir war es der Stellmotor der Staudruckklappe der hat alles mögliche gemacht nur nicht das was er sollte. Wurde dann getauscht und jetzt habe ich keine beschlagenden Scheiben.

      Grüße Oliver

    • Muss jetzt auch mal was dazu sagen....
      hab das gleiche problem wie ihr auch hier und ne bekannte von mir auch....warum weshalb wieso auch immer....ich weiß es auch ne,aber ich habe mal festgestellt das, wenn ich auf meine wetterstation zu hause gucke und sie mir anzeigt "luftfeuchtigkeit hoch" dann habe ich auch ständig das problem mit meinen scheiben...was bei mir hilft ist klima kurz auf 19grad und belüftung ca. stufe 3 dann hab ich kurz danach auch wieder ne freie sicht....vielleicht hilft es euch ja auch?!wenn jemande nen anderen tollen tip hat wäre ich auch sehr dankbar ihn zu erfahren :D