WLAN Treiber und Toshiba 6100

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • WLAN Treiber und Toshiba 6100

      Hey leute!

      Habe ein Toshiba SP6100 geschenkt bekommen! Jetzt ein halbes jahr später hab ich entdeckt das ich WLAN habe da ein Schalter zum EIN-AUS schalte da ist! Ich bin gleich auf die Toshobaseite und habe mir den Wlan treiber runtergeladen...Aber wie installiere ich den jetzt? Unterm Gerätemanager wird das Wlan nicht angezeigt! Nicht als installiert und nicht als uninstalliert! Unter der hardwaresuche findet er es auch nicht :rolleyes: Wie installiere ich jetzt am besten die Treiber?

      Habe folgende Datein:

      - WALUC48.DLL
      - WCLUC48.EXE
      - wlluc48 (sicherheitskatalog)
      - WLLUC48 (Setupinformation)
      - WLLUC48 (Systemdatei)

      Kann mir bitte einer helfen

    • nur weil da ein schalter für wlan ist, bedeutet das nicht, das dein notebook das auch integriert hat. oft werden die gleichen gehäuse für ähliche modelle verwendet.
      schau am besten mal auf der herstellerseite, ob dein modell das auch wirklich hat.

    • ja habe ich gleich geschaut! Das 6100 hat eine interne Wlankarte...steht auf der Toshiba seite sowie bei verschiedenen shops!

      Wenn ich die Exe ausführe kommt für einen bruchteil einer sekunde ein DOS fenster und schließt sich gleich wieder.
      Gibt es ne möglichkeit Treiber manuell zu installieren?

    • das WLAN ist auch angeschaltet? notfalls im BIOS aktivieren, denn dort ist es gerne mal "disabled" und damit auch nicht verfügbar

      Bestellt am 22.04.2009: Golf VI 1.4 TSI 90KW/122 PS Highline in Candy Weiß
      Sportpaket Porto | Licht und Sicht-Paket | Geschwindigkeitsregelanlage | RCD510
      AB erhalten am: 11.05.2009
      Liefertermin: voraussichtlich KW 42, gebaut am 6.10.2009, abholen am 15.10.2009 gegen 17:30 Uhr

    • So lange die WLAN Karte nicht im Gerätemanager angezeigt wird, brauchst du nicht mit Treibern zu hantieren. Im Bios wäre ne Möglichkeit. Oder bei manchen Notebooks kann manb auch in der Systemsteuerung einstellen, dass die Netzwerkkarten bei akkubetrieb deaktiviert werden.

    • @BlueBall

      Hat dein Notebook ein 14,1 Zoll Display? wenn ja, ist das Notebook nur für WLAN vorbereitet. Bekommt man im Produktarchiv bei Toshiba heraus!

      Bestellt am 22.04.2009: Golf VI 1.4 TSI 90KW/122 PS Highline in Candy Weiß
      Sportpaket Porto | Licht und Sicht-Paket | Geschwindigkeitsregelanlage | RCD510
      AB erhalten am: 11.05.2009
      Liefertermin: voraussichtlich KW 42, gebaut am 6.10.2009, abholen am 15.10.2009 gegen 17:30 Uhr

    • Also kannst du WLAN nur nachrüsten. Du kannst eine Mini-PCI-Karte (sollte so eine sein) von Toshiba einbauen, was mit viel Suchen und nachfragen verbunden ist. Eine PCMCIA-Karte oder USB-Stick ginge auch noch. Dann steht dem kabellosen Surfvergnügen nichts mehr im Wege.

      Bestellt am 22.04.2009: Golf VI 1.4 TSI 90KW/122 PS Highline in Candy Weiß
      Sportpaket Porto | Licht und Sicht-Paket | Geschwindigkeitsregelanlage | RCD510
      AB erhalten am: 11.05.2009
      Liefertermin: voraussichtlich KW 42, gebaut am 6.10.2009, abholen am 15.10.2009 gegen 17:30 Uhr

    • Rictig... Die Mini PCI Karten sind meist die teuersten und beim Einbau ist Fingerspitzen Gefühl gefragt..
      USB oder PCMCIA sind die besten alternativen... =)

      Gruss Dirk