Golf Plus Bi-Xenon Nachrüstung

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf Plus Bi-Xenon Nachrüstung

      Hallo,

      ich möchte bei meinem Golf V PLUS Bi-Xenon mit Kurvenlichtfunktion nachrüsten und habe auch schon die Teile bei ebay ersteigert. Es ist sehr schwierig, Informationen über den G-Plus im Netz zu finden und bei Bi-Xenon Nachrüstung ist sowieso Schluss mit lustig. Hier zunächst die Teileliste:

      2 komplette OEM Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht (gebaut von Hella für VW) 247 733 00 LI / 247 734 00 RE
      2 Sensoren VA/HA 1T0907503 inkl. Halter
      1 Kabelbaum
      1 LWR Steuergerät 1T0 907357
      (1 Bordnetzsteuergerät 3C0937049E) durch die Nebelscheinwerfer nicht nötig
      2 Anschlusskabel 10/12 Pol
      2 Adapterstecker 14 Pol (für Golf Plus)
      2 Anschlussadapter für Sensoren
      5 Gewindehülsen
      sehr kurze gehaltene Anleitung von der Firma Ku*****

      Nun ergeben sich folgende Probleme:

      1. Passen die Teile zueinander und ist alles komplett (wie der Verkäufer behauptet)?

      2. Sollten aus irgendwelchen Gründen die Teile nicht zusammenpassen, kann dann irgendetwas am Auto beschädigt werden (Steuergerät etc.)?

      3. Sind die Teile vom Golf V und Golf Plus bis auf die Scheinwerfer(form) und die Adapterstecker (12 auf 14Pol) identisch? Insbesodere meine ich damit das LWR Steuergerät?
      (Schließlich wurde meines Wissens der G-Plus zumindest karrosserietechnisch auf der Basis des G5 gebaut)

      4. Wie genau wird von 12 Pol auf 14 Pol adaptiert bzw. welche 2 der 14 Kontakte werden nicht belegt, sind überflüssig?

      Gruß

      PS: Bilder der Stecker:





      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von R32-power ()

    • Hi,

      da hast Du dir ja ganz schön was vorgenommen ... willst Du das etwa selbst einbauen? Was hast Du für die Teile bezahlt?

      Aber das Bi-Xenon mit Kurvenlicht ist schon ganz schön geil - habe die 1200 Euro bisher nicht bereut.


      Gruß
      dimahl

    • Hi, naja der Einbau ist zwar zeitaufwendig, aber machbar...hab Semesterferien! :D
      Schwieriger wirds da bei der Codierung, die wird wohl der Freundliche machen müssen.
      Ich habe ca. 600€ für die Teile bezahlt, das Auto war ein Jahreswagen, ansonsten hätte ich es gleich bestellt. Aber da kann man nichts machen...außer nachrüsten!

      Ich würde natürlich eine Anleitung des Einbaus inkl. Bilder hier im Forum posten, aber ich fange erst an, wenn ich weiß, dass die Teile passen :)
      Bei meinem Freundlichen brauch ich nicht zu fragen, die "haben sowas noch nicht gemacht" und "müssten sich da erst informieren" etc etc

    • Also das Alwr Strg ist auf jeden Fall das gleiche!

      Ob das alles genau passt kann dir wohl keiner sagen, da das Alwr Set ja für den G5 ist. Außer natürlich einer der das schonmal gemacht hat an nem GPlus.

      Wenn du wissen willst wie das mit der Stecker belegung ist dan ruf doch einfach kufatec an, die haben Ahnung (auch wenn die Anleitung nicht so toll ist). Am Besten einen Herrn Richter verlangen.

      Aber ich denke das müsste alles passen.!