Ölleck- verlust

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ölleck- verlust

      Hey leute,

      habe heute bei meinem 1,4er Zündkerzen gewechselt, naja halb so wild, bist auf das ne Kerze total verrostet war... 8o

      und dann der Hammer..... :rolleyes:

      baue den Unterfahrschutz ab und es kommt mir schon Öl entgegen geflossen. naja fängt ja gut an.

      die ganze Ölwanne war von aussen voll mit ÖL es hingen überall Öltropfnasen. und ich wunder mich immer warum meiner auf 1000KM knapp 1 Liter öl "verbraucht". Frage ist wo tritt das öl aus? die ganze Beifaherseite ist mit Öl verschmiert, Fahrerseite ist fas sauber. am schlimmsten war es wo dieser Getriebehalter sitzt.


      naja mal gucken was das wieder kostet.... :rolleyes:

    • Meiner war jetzt beim Zahnriemen wechsel (79000KM) und der Ölverbrauch bzw. das Ölleck wurde gefunden!

      Es war die Kurbelwellenentlüftung! die ist lt. Meister nur reingedrückt, diese war bei mir locker. und das öl wurde dort rausgedrückt.

      jetzt verbraucht meiner auf 1500KM nurnoch 0,5L :D das ist doch erfreulich.


      Achja alle sagen das es mit dem Öldeckel mit der Endung "AE" besser sein soll, dieser stammt von Longlife Fahrzeugen und ist baugleich mit den normalen wurde mir versichert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SilverStar ()