V6 Jeder fängt mal (klein) an...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V6 Jeder fängt mal (klein) an...

      Hi!

      Ich bin seit 8 Tagen stolzer Besitzer eines Golf IV V6 (dunkelblau).

      Er hat eine Vollausstattung innen, mit beigem Leder...

      Jetzt wollt ich mich mal bei euch informieren, mit was Ihr beim tunen, also mit welchen Teilen, ihr angefangen habt.

      Freu mich auf eure Posts!

      LG,
      Daniel

    • Erst mal Herzlich Willkommen hier im Forum. Wünsche dir viel spaß hier bei uns.

      Ich habe angefangen mit den Rückleuchten, dann habe ich die hinteren Scheiben getönt, die Embleme getauscht. Jetzt kommt noch der Dachkantenspoiler drauf der hier schon seit ewigkeiten liegt. In 2 Monaten kommen dann neue Felgen drauf in 19" und ein H&R Gewindefahrwerk.

      Du wirst hier viele verschiedene Meinungen hören bezüglich des Verändern der Karosse. Wir haben hier die extremen wie auch die dezenten. Das wirst du aber selbst glaube ich sehr schnell feststellen :D

      Bodykits gibt es für den Golf IV mittlerweile sehr sehr viele. Genauso viele Teile bekommst du wahrscheinlich auch für den Motor. Jedoch warne ich vor dem billigen eBay zeug das du für deinen Motor bekommen kannst.

      Weiter gehts evtl. mit der Motorhaubeverlängerung.

      Im Innenraum kannst du auch massenhaft machen. Sitze tauschen, Innenraum mit Alcantara beziehen und das übliche eben was man halt so alles machen kann.

      Nunja...durchstöber doch mal ein bisschen das Forum und du wirst bestimmt viele Ideen für deinen Golf hier finden.

      Könntest mal nochn paar Infos zu deinem Golf hier posten grad bezüglich Ausstattung etc.

      Viel spaß hier noch!

      Gruß
      Danny_TDI

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • hi, die erste veränderung, die ich vorgenommen habe, war den Wagen tiefer zu legen.
      Ist in meinen Augen mit das wichtigste, den egal was du machst, ob andere Rückleuchten, eine Anständige auspuffanlage oder schicke Felgen, wenn der wagen hoch ist wie ein Jeep sieht das alles irgendwie merkwürdig aus.

      Weißt du denn schon, wie du den Wagen aufbauen möchtest? (also eher dezent oder richtig krass "prollig")

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Murderer ()

    • also meiner meinung nach sollte man mit nem vernünftigen Fahrwerk und schönen felgen anfangen weil das sind die teile am wagen die als erstes ins auge fallen und sehr viel von der optik ausmachen!

    • jup ich habe auch mit der tieferlegung angefangen dann habe ich die TT pedale eingebaut und direkt beetle türpins rein...danach habe ich ne fette anlage eingebaut und danach rückleuchten danach m3 spiegel(elektrisch+beheizbar) danach sportbremsen(ATE powerdisc+ebc greenstuff) danach Hella celis+mtec super whites.

      jetzt ist meine karre wieder in der werkstatt und kriegt jetzt ein gescheites fahrwerk verpasst 8)

      Verkaufe neue Flex XC 3401 VRG, Flex 3403 VRG und Flex 602VR profi Poliermaschinen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fooki ()

    • Frag wegen auspuffanlagen einfach mal unsere Händler Nh4u,AlexFFm,.... die können dir da sicher weiterhelfen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skychaser ()

    • Kann mich da den Vorrednern nur anschließen:

      Felgen und Fahrwerk sollten das erste sein ( am besten auch gemeinsam ) bringt optisch einfach super viel und alles andere sieht ohne F&F irgendwie nur halb so gut aus ;)

    • Ich hab mit der anlage angefangen. Hifonics-System mit doppelter Basskiste. Dann kam die Teiferlegung (sehr wichtig) und ein dezentes Bodykit von Rieger. Zusätzlich halt so Sachen wie Böser-Blick (allerdings nur Scheinwerferblenden), neuer Kühlergrill, Fussmatten, neue Rückleuchten, schwarze embleme, neue hutablage (mit verdeckten Boxen), ... jetzt kommt noch en TFT rein. und nächste woche lass ich die Scheiben tönen und es kommen Alu-felgen drauf. Dann sind für den nächsten monat noch ein Dachspoiler und ne alarmanlage geplant.
      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

      Gruss Dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Taktlo$$47 ()

    • Hmm, da bin tanze ich wohl aus der Reihe, ich hab schon so viel investiert, aber noch keinen Cent für Alus oder Fahrwerk. Liegt aber auch vielleicht daran, dass ich nen GTI habe, der ist ja schon vom Werk aus etwas tiefer. Ich ab eher in Front- Heckschürze, LED-Rückleuchten, Xenonscheinwerfer, Bora-Lüftungsdüsen, Aerotwinwischer vorne und hinten und natürlich ein vernünftiges Radio, mit dem man freisprechen kann...


    • Pedale (TT), dann Fußstütze (Beetle), Türpins,Boradüsen, R-Line Schaltknauf, Zierringe aus Alu für die Defroster auf dem Amaturenbrett, MAL.

      Sonst bisher eigentlich nichts, weil das gröbste (Dekor,Aerowischer,lackierte Stoßleisten, Lenkrad, Handbremse,Tachoscheibe,Pacific Rückleuchte) serienmäßig schon gut genug war ...

    • Zuerstmal möchte ich dich im Forum begrüßen.....

      Eine schöne Ausgangsbasis hast da... Nen V6 hat nich jeder...

      Wäre cool wenn du uns von deinem Fahrzeug ein paar Datenund auch ein paar Bilder sehen lassen würdest...

      Naja was machtman(n) als erstes..

      Ich würde - sollte ich nochmals einen Wagen herrichten natürlich auch als erstes mir ein Fahrwerk bzw wieder ein Airride holen... Tieferlegung ist einfach das A und O!!!

      Danach dann Felgen udn ausssenrum ein wenig lacken je nach dem was du halt so vorhast...

      Was genau udn wie welche Teile oder was überhaupt würde ich wenn ich du wäre selber entscheiden...

      1. Es soll dir gefallen .
      2. Sollst ja den Wagen nach deinen Vorstellungen umbauen bzw Veredeln...
      3. Wieviel und was du alles machen willst - Es ist alles kein Problem..... Hängt halt immer vom Geld ab....

      Aupuffanlage würde ich dir bei deinem V6 eine von MTM empfehlen.... Hier gibt es welche mit sichtbaren Endrohren oder so wie die Serienanlage nur halt Edelstahlund für die Abgase optimiert....

      Somit steigerst auch gleichzeitig noch die Leistung ein wenig.....

      MFG Mecca

      Gruß Martin,