Hilfe W8 Leuchte bitte erst lesen!!!!!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe W8 Leuchte bitte erst lesen!!!!!

      Hallo,

      habe mir eine W8 Leuchte eingebaut in meinen Golf, mit der Verkabelung alles super geklappt, und funktioniert auch super.

      Nun mein Problem, beim zusammenbau wollte ich die Leuchte oben im Himmel einclipsen, nur der Metallrahmen biegt sich immer nach oben weg. Ich bekomme die Leuchte nicht eingeclipst.

      Habe einen Golf Baujahr 98 ohne Schiebedach.

      Hoffe ihr habt Tips wie ich die Leuchte fest bekomme, bitte hilefe!

      P.S. habe in der suchfunktion schon geschaut aber keinen Beitrag zu meinem problem gefunden.

    • moin..

      also bei mir war das ganz einfach.. musste ein bißchen schaumstoff entfernen und mit ein bißchen druck einclipsen... und gut war...

    • Ich habe hinten vom Schaumstoff was weg gemacht, aber wenn ich sie nach oben drücke, biegt sich der Rahmen (Windscchutzscheibenseite) aus dem Himmelmaterial raus und sie hängt nicht richtig drin. Ich bekomme sie also nicht richtig fest reingeclipst.

    • dann weiß ich auch nicht mehr weiter... bin froh, dass es bei mir so einfach geklappt hat :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Johnny ()

    • Original von Bantley
      Der Metallrahmen ist ja schon im Himmel drin gewesen (Werksseitig von VW), wenn ich ihn erst auf die Leuchte mache, wie soll ich dann den Rahmen an dem Himmel anbringen?


      kannst du nicht mal ein foto davon machen?
    • Bei mir hatte ich das gleiche Problem. Versuch mal den Himmel an der Vorderseite zu lösen. Du mußt dafür allerdings die Sonnenblenden und die Halterungen ausbauen. Dann kannst du die Leuchte vernünftig reindrücken.

    • Der Metallrahmen ist ja schon im Himmel drin gewesen (Werksseitig von VW),


      Ja den habe ich mit samt der alten Leuchte rausgemacht und den Metallrahmen von der W8 Leuchte reingemacht.

      Ob der Rahmen jetzt anders war hab ich garnicht drauf geachtet würd mal schauen ob der verbogen ist oder die Aufnahme anders ist.

      Hab grade meine alte Leuchte in der Hand und bin grad selber am überlegen wie ich das gemacht habe :O bin mir aber sicher das ich die mit Rahmen reingedrückt hab

      Gruß nightmare

    • Den Rahmen braucht man doch gar nicht wechseln. Die alte Leuchte ist genauso groß wie die W8. Wie gesagt, den Himmel an der Vorderseite lösen und die Leuchte mit sanfter Gewalt reindrücken. Anschließend den Himmel wieder festmachen. Hält bei mir seit fast 2 Jahren und habe die Leuchte auch schon mal wieder draußen gehabt.

    • Hatte das gleiche Problem

      Der scheiss Metallrahmen wollte und wollte nicht mehr halten. Hat sich immer nach oben verschoben. Egal wie ich es gemacht habe. Er wollte einfach nicht am Himmel halten. Bis zum Schluss von dem Metallrahmen 2 halte Nasen weggebrochen sind.

      Hab die leuchte dann einfach reingeklebt. weil ich keinen bock mehr hatte.

    • hatte auch das problem... hab die klammern aber immer wieder reingeclipst und immer schön an den himmel den metallrahmen ausgerichtet und irgendwann gings dann!

      also nicht aufgeben ;)

      mfg tobi