Kaufberatung

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung

      Hallo zusammen =),

      bin neu hier ;)! Ich werde am Samstag zum VW-Händler gehen und mit nem Angestellten in der VW-Datenbank nach nem passenden gebrauchten 5er gucken.(Jahreswagen oder so)

      Er meinte, dass ich mir überlegen soll, was ich in der Ausstattung so haben möchte.
      Ich hab mir schon en paar Gedanken gemacht, aber vielleicht könnt ihr mir ja auch noch en Tipp geben, auf was ich nicht verzichten sollte...

      Ich suche nach nem Golf Sportline 1.9 TDI mit 105 PS, also hab ich ja schonmal 3-Speichen-Lenkrad und so Sachen serienmäßig.
      Auf was ich auch nicht verzichten möchte ist
      - Climatronic
      - Mittelarmlehne vorn
      - ParkPilot (?)

      Gibt es noch Dinge, die ich beachten sollte?

      Danke für eure Tipps.

      Gruß,
      Kai

    • Ich fahre auch einen Golf 5 Sportline.
      Bei uns in Österreich ist die Climatronic sereinmäßig im Sportline.
      Der Parkpilot kostet im normalfall auch nicht die Welt und kannst du auch nachrüsten, genauso wie die Mittelarmlehne.
      Dann ist noch die Frage ob du Xenon, Tempomat, diverse Regen und Spiegelpakete, usw. brauchst.

    • Ich kann dir die Sondermodelle Goal oder Tour empfehlen.

      Sind von Hause aus mit GRA, PDC, Sitzheizung, Klima, MAL (nur Tour), Sport-LederLR, usw. ausgestattet. Meist haben die auch Klimaautomatik. Sind als Jahreswagen sehr günstig (auch im Verhältnis zu vergleichbar ausgestatteten Comfort- oder Sportline), da VW anscheinend sehr viele davon als Dienstwagen hatte.
      Hatte bis vor kurzem einen Goal, 4trg. Kl.aut. in Copper-Orange. Habe den damals als 5 Monate alten mit 7.000km für 25% unter Liste gekauft. Jetzt, da er kaputt ist, hole ich mir einen Tour. Der ist zusätzlich mit MAL, Alu und RCD 500 ausgestattet, ist unzugelassen und hat 0km runter. Auch 20% unter Listenpreis plus 4 Jahre Garantie und 4 Jahre Inspektion (.. naja, kennt man ja aus der Werbung).

      Die Features eines Sportline (Sportfahrwerk und Sportsitze) kann man dann immernoch günstig nachrüsten.

      Hät's nie gedacht - CROSS kann man fahren ...

    • An den Goal oder Tour habe ich auch bereits gedacht, aber die sind als Jahreswagen erst so ab 18.000 € zu bekommen, hab beim VW-Händler nachgefragt...

      Ich habe ja noch etwas Zeit, muss meinen alten Wagen noch verkaufen und schaue mich weiter um, vielleicht findet sich ja irgendwo ein Schnäppchen bezüglich Preis und Ausstattung :)

      Gruß,
      Kai

    • Ich will dir nichts einreden, aebr ich bin so froh, dass ich zufällig einen gebrauchten Sportline gefunden habe, denn die Sitze möchte ich nicht mehr meiden müssen. Das Fahrwerk ist auch net so schlecht und wie schon gesagt bei uns in Österreich ist ssereinmäßig auch die Climatronic drin.
      Der Speed ist auch sehr schön, den gabs ebi uns aber leider net.

    • hehe, glaub ich dir, dass Du begeistert vom Sportline bist.

      Ich mags auch eher sportlich, aber trotzdem komfortabel. Und die Sportsitze reizen mich auch sehr, hatte selbst lange welche von König in meinem Polo verbaut und war sehr zufrieden.

      Morgen früh geh ich nochmal zum VW-Händler und durchstöber mit einem Mitarbeiter die Angebote und Datenbank. Vielleicht findet sich ja das Schmuckstück :baby:

      Gruß,
      Kai

    • hallo 5er kai bin neu in diesen forum habe deinen beitrag gelesen. hatte auch den 105 ps tdi hole dir lieber den 2.0 tdi der läuft ruhiger u. verbraucht weniger. wenn du nicht sofort einen brauchst habe ich abfang sommer noch einen tour edition 2.0 tdi abzugeben mit bi-xenon radio 500 sound usw.