Warum immer ich? Kleine Story.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Warum immer ich? Kleine Story.

      Moin Jungs,
      muss unbedingt was loswerden.

      Aber mal ganz von vorne.

      Letzte Woche habe ich mein Auto zum Räderwechseln gebracht.
      Bin dann nach ca.1 Std. wieder zum Autohaus um mein Auto abzuholen.
      Und siehe da, die Winterräder waren nochimmer drauf.
      Ich natürlich rein und gefragt was da los ist...?!

      So, es fehlten die passenden Radschrauben mit Kegelbund. Der Vorbesitzer ist wohl mit Kugelbundschrauben gefahren, weil sonst keine dabei waren.

      Mein Autohaus hat dann versucht den Vorbesitzer ans Telefon zu bekommen. Nach ca. 30 Min. ging dann auch mal einer rein. Aber der Vorbesitzer hatte auch keine anderen Schrauben, als die, die er dem Autohaus bereits gegeben hat.

      Soweit so gut. Mein Autohaus wollte sich um Schrauben kümmern, konnte die KBA Nr. aber nicht rausfinden, da es den Felgenhersteller (Mille Miglia) nicht mehr gibt.
      Da ich aber das Auto am selben Tag noch mit Sommerreifen haben wollte machte ich das Angebot schnell zu ATU zu fahren und Schrauben zu besorgen.
      Aber auch die wollten mir nichts verkaufen ohne genau zu wissen wie lang die Schrauben sein müssen.

      Ich also wieder zurück zum Autohaus. Die hatten bisher auch noch nichts rausgefunden. Und ich machte die Herren nochmal drauf aufmerksam das ich gerne heute mit dem Auto und Sommerräder nach Hause fahren möchte.
      Ein Telefonat und anscheinend hatte jemand passende Schrauben.
      Ich die also geholt, Räder drauf und ab nach Hause.

      So, auf der Autobahn bemerkte ich dann..."huch, warum zittert das Auto den so?"
      Das Auto lief extrem unruhig bei 80km/h - 100km/h und ab 150km/h.
      Hab mir gedacht das sie nicht richtig gewuchtet sind und bin gestern wieder zu meinem Autohaus, da ich eh einen Termin zum Bremsenwechsel hatte.

      Eben kam ein Anruf vom Autohaus: "Tut uns leid Ihnen das mitteilen zu müssen, aber sie müssen wieder ein paar Tage mit Winterreifen rumfahren. Uns ist das sehr peinlich...bla bla bla usw.
      Ich: "Ja, was is den jetzt?"
      Autohaus: "Ja, die Felgen (um genau zu sein 2) haben ein Ei"
      Ich: "Ja, d.h. für mich?"
      Autohaus: "Ja, wie gesagt, wir montieren kostenlos um und versuchen Ihnen neue Felgen zu besorgen. Das ganze geht selbstverständlich auf unsere Kappe. Allerdings haben wir ein Problem...den Felgenhersteller gibt es nicht mehr wie sie wissen, wir versuchen aber alles um an 2 Felgen zu kommen. Sie können das Auto morgen erstmal wieder abholen."

      So, jetzt kann ich mein Auto morgen wieder mit Winterrädern abholen und bin mir fast sicher das mein Autohaus die Felgen nicht besorgen kann.

      Ich muss allerdings dazu sagen das ich super super zufrieden bin mit meinem Autohaus. Also ich verzeih denen echt viel.
      Und ich denke auch das die mir ein gutes Angebot machen werden, wenn sie die Felgen nicht mehr besorgen können.

      Find die Geschichte nur ganz lustig und wollte sie euch mal erzählen.

      Mich wundert es das ich nicht sauer bin...?!
      Aber das liegt wahrscheinlich daran, das ich nichts bezahlen muss und 2 neue Felgen bekommen. (Evtl. sogar 4...)

      Ich halte euch auf dem Laufenden!

      EDIT:
      Hier könnt ihr die Felgen sehen.
      Also wenn jemand weiß wo man die Dinger noch kriegt...SOFORT melden!

      MfG ThirdFace

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThirdFace ()

    • Na willkommen im Club ;)

      Wenn ich das richtig sehe, dann sind das ja auch Mille Miglia Felgen die du da hast. Ich hatte genau das gleiche Problem wie du: Nachdem mich ein Smart beim Spurwechsel übersehen hatte war eine meiner Felgen hinüber, da er meine Felge mit seinen berührt hatte.

      Da ich nicht unbedingt scharf darauf war, die Felgen komplett zu wechseln habe ich mich also bei eBay auf die Suche nach einer Ersatzfelge gemacht. Zuerst dachte ich, das sei Hoffnungslos, da sie entweder total hinüber waren oder nur im Satz verkauft wurden. nach 2-3 Wochen hat dann mal jemand eine einzelne Mille Miglia EVO Felge versteigert, die ich dann auch gleich gekauft habe ;)

      Vielleicht hast du ja glück und es findet sich auch jemand der diese Felgen noch verkauft. In deinem Fall ist es ja so, dass das Autohaus für den Schaden aufkommen mus, d.h. wenn nicht anders möglich, dann müßten sie dir eben einen gebrauchten Komplettsatz kaufen und 2 wären dann eben übrig.

      So sehe ich das zumindest, ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren ;)

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

    • @Arnold:
      Ich such auch schon die ganze Zeit.
      Die EVO sehe ich öffters bei Ebay, aber leider mein Model nicht.
      Das Autohaus übernimmt natürlich alle Kosten.
      Allerdings würde ich mal gerne wissen was die machen, wenn die die Felgen nicht mehr finden.
      Aber das werd ich morgen mal fragen.

      @Golf4Turbo:
      Ich hab die da einlagern lassen. Das kostet mich inkl. Montage und Reinigung der Felgen 13€ und für 13€ mach ich mir nicht selber die Finger dreckig! :]

      MfG ThirdFace
    • du hast aber auch echt pech bei den sachen...
      hoffentlich finden die noch felgen... ansonsten sagst du denen, neuen Satz deiner Wahl her, was dem Wert der Felgen so ungefähr entspricht.

    • Original von kaese83
      ... ansonsten sagst du denen, neuen Satz deiner Wahl her, was dem Wert der Felgen so ungefähr entspricht.


      Darauf will ich hinaus! :D
      MfG ThirdFace
    • Original von ThirdFace
      Original von kaese83
      ... ansonsten sagst du denen, neuen Satz deiner Wahl her, was dem Wert der Felgen so ungefähr entspricht.


      Darauf will ich hinaus! :D


      keine nuvo, die bekommeb bei dir karies :D

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Original von Feldi
      Original von ThirdFace
      Original von kaese83
      ... ansonsten sagst du denen, neuen Satz deiner Wahl her, was dem Wert der Felgen so ungefähr entspricht.


      Darauf will ich hinaus! :D


      keine nuvo, die bekommeb bei dir karies :D


      Denk dran mein Freund...ich hab dich in der Hand! =)
      MfG ThirdFace
    • Original von elle76
      Dsa waren ja gut angelegte 13€ :D
      Aber wie haben die denn die Felgen platt gekriegt???


      War der Vorbesitzer.
      Wie der das geschafft hat würde ich auch gerne wissen...?!

      Werd den Schlitten gleich wieder abholen und mir dann mal anhören was die mi vorschlagen!
      MfG ThirdFace