Diagnose Notebook mit VAG COM

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Diagnose Notebook mit VAG COM

      Hi Leute...


      möchte mir einen diagnose PC für meinen Golf 4 BJ 98 1.6 SR und den Passat BJ. 98 1.8 zusammenstellen.

      Wollte mich nun bei euch infoermieren welches VAG COM Ich verwenden muss...

      Kann ich das verwenden
      VAG COM

      Artikelnummer: 130092880073

      cgi.ebay.de/OBD-II-VAG-Kabel-C…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

      Komme da nicht klar weil ich da was von 2x2 mit 4 drähten und 2x2 mit 3 drähten lese...

      Wäre euch echt dankbar für ne schnelle antwort

      gruss kamilh5

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kamilh5 ()

    • RE: Diagnose Notebook mit VAG COM

      Original von kamilh5
      Hi Leute...


      möchte mir einen diagnose PC für meinen Golf 4 BJ 98 1.6 SR und den Passat BJ. 98 1.8 zusammenstellen.

      Wollte mich nun bei euch infoermieren welches VAG COM Ich verwenden muss...

      Kann ich das verwenden
      cgi.ebay.de/OBD-II-VAG-Kabel-C…PageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZ


      Komme da nicht klar weil ich da was von 2x2 mit 4 drähten und 2x2 mit 3 drähten lese...

      Wäre euch echt dankbar für ne schnelle antwort

      gruss kamilh5


      Ich hab den Link mal modifiziert, dass man auch was sieht ;)

      Ich würd mir das Kabel nicht holen...wenn dann das
    • braue ich keinen can bus fähigen..??


      kann ich mit dem vAG com das steuergeät mit vag com auslesen und modifizieren und noch eventuell andere programme verwenden???


      und noch was ...

      Um Motordaten auszulesen, brauche ich da wieder ein anderes kabel...OBD2 oder so oder geht das mit dem gleichen???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kamilh5 ()

    • Servus!

      Habe auch vor mir ein Diagnosesystem am Laptop zusammen zu stellen.

      Habe da mal 2 Systme im Netz gefunden und frage hier mal in die Runde ob die jemand kennt oder Erfahrungen damit hat?!

      Günstiges:
      world-of-mobile-phones.com/pro…7ce2e1c487a85033b3661c283

      Etwas teureres: (und mein Favorit bis jetzt)
      cardiagnostic24.de/shop/index.php?cat=KAT01&product=0880041


      P.S.:Iich weiss das es bei pci-tuning oder vag-com das beste sein würde. Allerdings kann ich mir die als Student nicht leisten.

      Gruß Jon

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von WobDude ()

    • Original von kwoth84
      @WobDude

      Wieso kein Blafusel interface? Hab ich 2 Stück, beide arbeiten ohne probleme.

      149€ für ein Interface, dass is absoluter Wucher.

      Gruß Tomy



      was ist das für eins? wo find ich das?

      bei dem für 149 € denke ich halt das da alles ohne probs funktioniert, also inkl. steuergerät und kombiinstrument programmieren....


      Gruß Jon

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

    • das ist aber nicht die VAG COM Software bei deinem Angebot für 149€!
      Dort steht nur "VAG Software" ;)

      Und das wird wahrscheinlich das VWtool oder wbh-Diag sein (letzteres ist gratis). Es wird ja auch im Text drauf hingewiesen das es sich um eine "VOLL,-FREEVERSION" handelt.

      Also definitiv nicht VAGCOM!

      Demnach ist das Angebot völlig überteuert!
      Ich habe mir dieses Kabel gekauft, und kann dir bestätigen das es unter Vista keine Probleme gibt. Der Login klappt, das umprogrammieren funzt - eben alle VAG Funktionen.
      Kostet 21€ inkl. Versand.

      Ich nutze die 303.1 VAG Com Software.

      Ebay Artikelnummer: 160298853330

    • @raddocki

      Genau son Ding hab ich ja bei mir zuhause rumfliegen. Hab ich auch mal für 30 eu bei Ebay gekauft und der Mist funktioniert net?! Is vll nich genau dasselbe aber es sieht genauso aus.... Wo bekomm ich denn 303.1 Vag-Com Software her? Ich hab das 409.1 und 311.2 und die gehn beide nich....bzw. die finden das interface nicht! Hast du mit oder ohne Can? Oder ist das bei deinem egal???

      Nightmare:
      Was möchtest du denn am Kombiinstrument und Steuergeräten "programieren" ?


      Ich möchte meinen noch auf MFA umrüsten. Ich hätte das gerne um mir dann den Tacho anlernen zu können, den Km-Stand zu übernehmen, hin und wieder mal den Fehlerspeicher auslesen, Service-interval löschen usw. Ich will nich immer zum Freundlichen eiern und so viel Kohle dafär latzen.


      P.S.: Ich hab einen Laptop mit Vista und USB-Anschluss. Keinen Seriellen RS-232!

      Gruß Jon

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von WobDude ()

    • Vag Com bietet leider auch nur begrenzte Möglichkeiten. Das anlernen und Fehlerspeicher auslesen funktioniert natürlich einwandfrei. Beim Tachostand bekommst schon Probleme wenn der Tacho über 100 km steht.

      Grundsätzlich ist es beim Golf 4 egal ob der Wagen Can hat oder nicht. Bei keinem Golf 4 der je gebaut wurde läuft die Diagnose über Can. Der Golf 4 ist mehr oder weniger nen Versuchsobjekt wo nur vereinzelt Can Verbindungen bestehen.

      So du sagst du hast nen Interface zuhause liegen was nicht läuft. Vag Com 311 ist schon nicht schlecht und läuft mit den meisten ebay Interfaces. Ist es ein USB Interface oder ein serielles ? Hast du den passenden USB to Com Port Treiber Installiert und den endsprechenden Com Port zugewiesen und im Vag Com ausgewählt ?


      Edit die Frage ob es nen USB Interface ist habe ich mir bei erneutem durchlesen deines Textes selbst beantwortet. Schei..Sse ist das du nen Vista Rechner hast. Etliche Treiber laufen da nicht. Ich hab z.b. auf meinem Diagnose Läpi noch Win 2000 und Dos. :D

      Gruß nightmare

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nightmare ()

    • @nightmare:
      einziges Problem das ich haben könnte ist das ich nicht mehr genau den Treiber für das Kabel habe der dabei war. ich hab mir dann einen im Netz geladen von einem anderen Ebay Angebot. Habe es ja mit 409.1 und dem USB-Port versucht da findet er es nicht. Wie weise ich dem Kabel denn einen Com-Port zu?

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

    • Wenn du den USB Treiber installiert hast musst du das Interface im Gerätemanager finden. Dort kannst du dem Interface dann nen Com Port zuweisen. z.b. Com 4.

      Wenn du dem Interface keinen Com Port zuweist kannst du bei VAG Com auch den Port fürs Interface nicht angeben. bzw das Prog findet an den Ports nichts weil sozusagen nix angeschlossen ist.

      Gruß nightmare

    • Ok danke schonmal.

      Jetz noch ne kleine Frage:
      Mein Kabel hat nicht alle pins voll...ich glaub da sind höchstens 8 Pins. Macht das was?? Ich lese immer was von 16 Pins?!

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

    • Meinst du den Diagnose stecker mit den 16 pins?

      Das ist normal das der nicht voll besetzt ist.

      Normalerweise liegt da an:

      12V
      Masse
      K Line
      L Line (?)
      CAN Leitungen ( 1 oder 2 weiß ich nicht da ich kein CAN auto habe )