Zahnriemensatz, Sitzbezug

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemensatz, Sitzbezug

      Hallo zusammen,

      ich bräuchte die TN für nen Zahnriemensatz für meinen AXR mod '03,

      und für den Bezug auf der Fahreseite für die Sitzfläche, Ausstattung "Pacific", design "Salo",

      und wie siehts aus mit ner abnehmbaren AHK für nen AXR?


      Danke im Voraus,


      wollef

    • RE: Zahnriemensatz, Sitzbezug

      Original von wollf
      Hallo zusammen,

      ich bräuchte die TN für nen Zahnriemensatz für meinen AXR mod '03,

      und für den Bezug auf der Fahreseite für die Sitzfläche, Ausstattung "Pacific", design "Salo",

      und wie siehts aus mit ner abnehmbaren AHK für nen AXR?


      Danke im Voraus,


      wollef

      Für die Sitzbezüge bräuchte man ein paar Infos mehr: Sportsitze oder Normalsitze (PR-Code Q4P oder Q1A) und blaue oder graue Sitzmittelbahn.

      Und meiner Meinung nach ist die original abnehmbare AHK von Oris, die auch ab Werk verbaut wurde, am besten. Schau einfach mal bei eBay. Aber du musst aufpassen, dass es keine für einen 4motion ist (du hast ja kein Allrad, oder?).

      Steffen
    • Hi,

      nein Allrad hab ich nicht. Die Sitze sind keine Sportsitze, aber sie haben schon etwas erhöhte Sitzwangen, weiß nicht ob das ganz normale sind. Hab hier irgendwo gelesen, daß es welche gibt, die irgendwo dazwischen liegen. Glaube die wären das dann.

      Kann jemand etwas zum Zahnriemensatz sagen?

    • Original von wollf
      Hi,

      nein Allrad hab ich nicht. Die Sitze sind keine Sportsitze, aber sie haben schon etwas erhöhte Sitzwangen, weiß nicht ob das ganz normale sind. Hab hier irgendwo gelesen, daß es welche gibt, die irgendwo dazwischen liegen. Glaube die wären das dann.

      Kann jemand etwas zum Zahnriemensatz sagen?

      So wie du es beschreibst, könnten es schon Sportsitze sein (die mit den hohen, eckigen Seitenwangen sind die neue Version der Sportsitze). Aber warum schaust du nicht einfach mal in den Serviceplan, um ganz sicher zu gehen, welchen der beiden oben genannten Ausstattungscodes du hast??

      Steffen
    • Original von wollf
      Also habe mal geschaut, aber der einzige Code der mit einem Q beginnt lautet "QG1".

      QG1 bedeutet Wartungsintervalverlängerung (Longlife). Hat also nichts mit den Sitzen zu tun. Und ich hab jetzt mal beim Golf IV Pacific meines Vaters nachgeschaut und dort steht im Serviceplan auch kein Code zu den verbauten Sitzen. Das ist echt blöd.

      Aber warum ich das so genau wissen will, ist dass ein Sitzbezug knapp 150 Euro kostet. Außerdem hast du auch noch nicht gesagt welche Farbe deine Sitzmittelbahn hat. Jetzt schreib ich einfach mal alle Nummern (ohne Gewähr) die es gibt rein. Entweder du gehst zu VW und lässt dir die Teilenummer anhand der Fahrgestellnummer raussuchen oder du postest mal ein Bild von deinen Sitzen.

      1J0 881 405 GD QZW - Sitzbezug (Stoff) mit Heizelement, blau-schwarz, PR-Code Q4P (Sportsitze) - 146,37 €
      1J0 881 405 GD QZX - Sitzbezug (Stoff) mit Heizelement, grau-schwarz, PR-Code Q4P (Sportsitze) - 146,37 €
      1J0 881 405 GF QZW - Sitzbezug (Stoff) mit Heizelement, blau-schwarz, PR-Code Q1A (Normalsitze) - 146,37 €
      1J0 881 405 GF QZX - Sitzbezug (Stoff) mit Heizelement, grau-schwarz, PR-Code Q1A (Normalsitze) - 146,37 €

      Steffen
    • Original von wollf
      Danke für Deine Mühe, Steffen. Meine Sitze haben eine graue Sitzfläche, das Design heißt "salo". Werd mal mit den Nummern losgehen, Danke.

      Das Design hat mit der Farbe nichts zu tun. Beide Farben haben das Design "salo". Und ein Tipp, um den Teilemann bei VW nicht zu verwirren: Im Teilekatalog von VW ist der Designname nicht aufgeführt. Dafür aber der Name des Sondermodells, in denen die Sitzbezüge verbaut, also bei dir Pacific.

      Steffen