Kw40/40 tieferlegungsfedern=?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kw40/40 tieferlegungsfedern=?

      hallo,
      hab schon die suche durchkämmt, aber nichts hilfreiches gefunden...wollte mal fragen ob einer oder mehrere von euch erfahrungen hat/(haben) mit den kw 40/40 tieferlegungsfedern.
      setzen die sich noch?
      danke im voraus!!

    • Hallo, also ich habe die KW 40/40 Federn bei mir mit den original Dämpfern verbaut. Die Tieferlegung ist dezent, aber auffällig. Ich fahre die Federn schon ein gutes Jahr und ich denke nicht das Sie sich noch gesetzt haben. Was mir an den Federn gut gefällt ist, dass die Tieferlegung vorne/hinten gleichmäßig ist. Aber ich habe einen 1.6er, kann beim TDI anderst sein. Auch der Fahrkomfort hat nicht zu art gelitten. Ist noch verkraftbar :P

      Tieferlegung siehe Bild :D

    • @malaga82
      kannst du vielleicht mal den Abstand von der Kotflügelkante zur Radnabenmitte messen.
      Ich fahr nämlich auch nen 1.6er nur hab ich 35er H&R-Federn verbaut und jetzt würd ich mal gern wissen ob die Tieferlegung bei mir erreicht wurde.

    • @malaga82:
      kannst du mal sagen was dich spurvermessung/eintragen/evtl einbau usw insgesamt gekostet haben? hab nämlich auch 40/40er von KW die ich demnächst verbauen will. dass ich schonmal weiß was auf mich zukommt ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nanto ()

    • also schwanke ja auch noch zwischen h&r 35mm (40mm) und den kw
      was man so hört macht man aber mit beiden nix falsch (in meinen e30´s waren eibach auch immer richtig schick,sollen ja ber für vw net so doll sein,da sie angeblich ziemlich weich nach ner zeit werden und runter kommen)

      @mallaga...wenn mein 1.8t mit santa´s dann auch so dastehen würde.... ich werd glaub ich zum nächsten ersten mal bei kw bestellen :) weiß einer ob wir da im forum auch jemanden für haben ??

    • Hi !
      Wollte mir auch die KW 40/40 Federn holen ! Wie ist die Qualität !?
      Könnte vllt einer mal Bilder reinstellen wenns geht !?
      Schwanke aber auch zwischen den Eibach 30/30 Federn oder den anderen Federn da von Eibach ´Sportline 45 bis 50 mm ! Alles natürlich auf Seriendämpfer!
      Danke !

    • @malaga...wenn mein 1.8t mit santa´s dann auch so dastehen würde.... ich werd glaub ich zum nächsten ersten mal bei kw bestellen :)


      @GTIneuling:
      Also habe gerade nochmal bei KW geschaut. Die Unterteilung der Achslast vorne liegt bei ~0-930 kg, 931-980 kg und bei 981-1020 kg. Du müsstest mal schauen wo deine Achslast liegt, dann könnte man es abschätzen. Mein Auto hat eine Zul. Achslast an der Vorderachse von 890 kg. Habe also die bis 930kg....

      Bei H&R habe ich schon öfter gehört das es (vor allem bei leichteren Modellen) Probleme gibt bei der Tieferlegung (hinten mehr wie vorne, überhaupt fast gar nicht tiefer) usw.....
      Weiß leider nicht ob die das in den Griff bekommen haben. Scheint auch nicht jeden zu treffen.....

      Vielleicht hilft es Dir weiter! :D



      @malaga82...kannst du vielleicht mal den Abstand von der Kotflügelkante zur Radnabenmitte messen.


      @blackmagic2:
      Ich kann es heute abend mal genau nachmessen.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von malaga82 ()

    • Hi malaga82,
      wenn du evtl. mal den Abstand Radnabenmitte<-->Kotflügelunterkante messen könntest wäre das sehr nett =) Kannst dann ja auch mal die Daten und das Bild nochmal in diesem Thread posten:
      Zeigt her eure Tieferlegung
      :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • ich habs ja auch schon nur ich will wissen ob er sich noch ein bisschen setzt, weil a bissl wär scho net schlecht;-)


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von manu85 ()

    • Ich hab auch die KW 40/40!

      Durch meinen schweren TDi sind sie vorne minimal tiefer als hinten...das ist aber auch das Einzigst negative was ich sagen kann ;)

      Ich bin zufrieden mit den Federn auch wenn ich irgendwann mal auf Gewinde wechseln werde =)

      Kaufempfehlung? Ja! =)

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)
    • Abstand Kotflügel - Radnabe

      So, ich habe mal nachgemessen, der Abstand zwischen Kotflügelkante und Radnabenmitte ist vorne und hinten je 34cm.

      Hier noch mal ein kleines Bild...



      @manu85:
      Sieht doch nicht schlecht aus! Welche Größe haben die Felgen/Reifen denn?

      @Carsten1981
      Oh, da habe ich mir bis jetzt keine Gedanken drüber gemacht. Mir hat es von der Optik gut gefallen, da war es mir egal wie tief er ist....
      Aber das es 5cm sind, hätte ich nicht gedacht. Dachte so ca. 35mm
      Also hat ein Seriengolf ~39cm?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von malaga82 ()