VW Individual bzw. Becker Monza 7885

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Individual bzw. Becker Monza 7885

      Hi
      Möchte mir gerne das oben genannte Radio zulegen, da ich die Original VW-Optik in meinem Golf IV erhalten (jedenfalls so gut wie), aber nicht gleichzeitig auf ein gutes Radio verzichten möchte. Auf den Thread VDO-CHM 105 MP3 Player kamen leider keine Beiträge aber nach einigen stundenlangen Recherchen bin ich auch ganz froh, den Player nicht gekauft zu haben.
      Hätte trotzdem noch einige Fragen zum Monza und hoffe, dass sie der ein oder andere hier beantworten kann :)

      1. Wie ist der Lautstärkeregler aufgebaut? Muss man erst ewig rumdrehen, bis sich was tut oder wird die Lautstärke auch schon bei bei ein zwei kurzen Bewegungen angehoben?

      2. Existiert eine Pause-/Playtaste für den CD-/MP3-Betrieb?

      3. Wie ist die Bedienung mit den 10 Tasten, die je nach Modus unterschiedliche Funktionen annehmen? Ein Problem das ich mir vorstellen könnte wäre, dass ich die Tasten nicht exakt treffe. Habe sehr große Hände, die zwar sehr schlank sind, aber trotzdem noch größer als manch andere. Hat da vll. jemand Erfahrungswerte? :)

      4. Ist das Radio allgemein empfehlenswert? Nach Aussagen von Testberichten bei dooyoo.de sollen nach einem aufgespielten Softwareupdate einige Fehler behoben worden sein, sodass das Radio jetzt uneingeschränkt empfehlenswert ist. Das war aber nur die Meinung eines Users, was sagt ihr dazu?

      Vielen Dank

      Mfg, Heinrich

    • Hätte noch eine Frage dazu:

      Wie ist denn die Einlesezeit der HU? Angenommen ich hab ne MP3 CD mit 5 Ordnern á 30 Songs. Habt ihr da Werte, subjektiv oder objektiv? :)

      mfg, Heinrich