Xenon Scheinwerfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon Scheinwerfer

      Hi

      Ich würde gern mal wissen, wie ihr die Hella Xenons für den 4er findet. Hat die schonmal jemand von euch verbaut?
      Ich wollt mir die nämlich holen, da der Einbau einfacher sein soll als bei den Originalen, wegen der eingebauten Leuchtweitenregulierung. Ausserdem setzt man sich dann auch von der Masse ab. 8)

    • Also falls du die mit den "3 Augen" pro Seite meinst, gefallen sie mir persönlich nicht besonders. Ich steh nicht auf so eine Optik. Sieht ja ähnlich aus wie eine Scheinwerfermaske oder?

      Habe sie letztes Jahr auf der MotorShow gesehen, sah natürlich durch Xenon nicht schlecht aus, aber die Serienscheinwerfer find ich immer noch am besten!

    • Genau die mein ich!

      Die wollte ich verbauen, zumal auch in bi-xenon erhältlich.
      die originalen hab ich schon zu liegen, aus nem unfaller von der arbeit. aber wie gesagt, der einbau ist mir irgendwie zu aufwendig.
      Über die optik lässt sich ja bekanntlich auch streiten. ich, zb, finde die originalen nicht besonders ansprechend.

    • Noch bin ich ja am überlegen, falls ich sie nicht einbau, meld ich mich bei dir.
      Die xenons sind aber ohne zündeinheiten und die oberen haltelaschen sind abgebrochen. Für die laschen bestell ich mir morgen auf arbeit aber noch die reparatursätze.

    • Also ich würd auch die originalen scheinwerfer verbauen. Haja, hab ich ja vor nem Jahr auch gemacht. Todes-Geil! Einbau ist zwar etwas frickelig aber machbar. Die Scheinwerferreinigungsanlage (SRA) kann man bei Hella bestellen. Soll auch nicht so schwierig sein das Ding einzubauen. Aussparungen für die Waschdüsen sind bei der original VW-Stoßstange wohl schon vormarkiert, so dass man die problemlos aussägen kann.
      Ist halt insgesamt schon etwas Arbeit, aber Xenon is einfach so geil, dass es sich lohnt!
      Automatische Leuchtweitenregulierung musst Du dann auch noch nachrüsten. Der Sensor für die Hinterachse kostet so ca. 140 DM (jedenfalls damals). Euro-Preis weiß ich net.
      Weiß zufällig jemand wo ich vom Sensor der autom. LWR (Hinterachse) das Masse-Kabel anschließen muss? Einfach an irgendeinen Massepunkt am Fahrzeug? Hab ich nämlich noch nicht gemacht. Uups...
      Für mehr Xenon-Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Musste mich ja mit der Materie selber mal ausgiebigst auseinander setzen!

      Ciao
      Micha 8)

    • @ micha


      was hat dich denn die komplette xenoneinheit von vw gekostet?

      kannst vielleicht ne auflistung machen oder so?

      die waschanlage hab ich auch schon drin aber nur das normale licht :( , fänd es aber auch tausendmal besser mit xenon, man sieht einfach besser damit (aus), und die optik stimmt natürlich auch mit den dingern haha.

    • Scheinwerferreinigungsanlage Hella ca. 170 €
      Orig. leuchtweitenreglersteuereinheit ca. 417 €
      1 orig. Scheinwerfer(ohne birnen) ca. 485 €
      1 Gasentladungslampe ca. 182 €
      orig Steuerteil für Gasentladungslampe ca. 240 €
      Halter für Steuerteil (2x) ca. 18,50 €
      Adapterleitungssatz (2x) ca 112 €

      +kleinteile und interachssensor für LWR