4Motion Stabi und Bremsleitung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 4Motion Stabi und Bremsleitung

      Bei mir schleift der Bremsschlauch nach dem Einbau des 4Motion Stabilisators jetzt teilweise an der 4Motion Koppelstange.
      Ich denke mal das das für den Schlauch auf längere Sicht nicht so gut ist und der TÜV das wahrscheinlich auch nicht toll findet.
      Wie habt Ihr nach dem Umbau auf 4Motion Stabi den Bremsschlauch befestigt?

      Gruß Zino

    • Ist der Bremsschlauch vom 4Motion wirklich länger, in der Suche hab ich gelesen, dass die gleich lang seien sollen?

      Hat jeder der den 4Motion Stabi eingebaut hat auch die Bremsschläuche getauscht?
      Oder hat jemand Erfahrung, ob man den originalen Bremsschlauch auch mit den 4Motion Haltern befestigen kann?

    • Es gibt einen Halter vom 4Motion, den kann man am Federbein anschrauben. Aber dann muss auch
      der Bremsschlauch gewechselt werden, was ich ja vermeiden wollte.

      Ich habe jetzt erst mal den originalen Gummianschlag des Bremsschlauches soweit verschoben,
      dass dieser an die Koppelstange kommt und nicht der Schlauch selbst.

      Gruß Zino

    • Ich hatte mir auch erst die Halter fürs Federbein gekauft, aber dann doch nicht verbaut.
      Stattdessen hab ich mir 10 Distanzstücken(1J0 611 853 A) gekauft!Kostet pro stück nen bischen übern Euro... Die können dann am Bremsschlauch befestigt werden.
      Hab vorsichtshalber ein paar mehr gekauft, weil ich auch noch auf der linken Seite den Halter von der Verschleißanzeige hab...

      LIFE IS SHORT - DRIVE FAST 8|
    • Original von Bounce
      Ich hatte mir auch erst die Halter fürs Federbein gekauft, aber dann doch nicht verbaut.
      Stattdessen hab ich mir 10 Distanzstücken(1J0 611 853 A) gekauft!Kostet pro stück nen bischen übern Euro... Die können dann am Bremsschlauch befestigt werden.
      Hab vorsichtshalber ein paar mehr gekauft, weil ich auch noch auf der linken Seite den Halter von der Verschleißanzeige hab...


      was sind das für Distanzstücke? foto?
      warum hast du den Halter fürs Federbein doch nicht eingebaut??
    • Die Halter machen nur mit 4Motion Bremsschläuchen Sinn, da diese eine Stelle haben die in den Halter gedrückt wird.
      Die Bremsschläuche wollte ich jedoch nicht wechseln und deshalb habe ich die Halter dann doch nicht verbaut.

      Gruß Zino

    • Du hast es doch schon mehr oder weniger gelöst. Also ich bau mir jetzt auch ein R32 DSG Stabi ein. Also auch jemand aus dem Forum hat gemeint, dass man einfach so einen Puffer wie ihn bereits an der Leitung hast entsprechend verschiebst dass er sich nicht an der Koppelstange oder vllt. sogar am Dämpfer wundscheuert.

      Wenn jemand aber eine bessere Lösung hat, soll er diese hier ruhig posten.

    • Original von HornyD
      Du hast es doch schon mehr oder weniger gelöst. Also ich bau mir jetzt auch ein R32 DSG Stabi ein. Also auch jemand aus dem Forum hat gemeint, dass man einfach so einen Puffer wie ihn bereits an der Leitung hast entsprechend verschiebst dass er sich nicht an der Koppelstange oder vllt. sogar am Dämpfer wundscheuert.

      Wenn jemand aber eine bessere Lösung hat, soll er diese hier ruhig posten.


      ja, für den moment sieht es auch gut aus, bloß wird der puffer beim lenken verschoben sodas es zwangsläufig wieder am schlauch scheuert.

      wie sieht den so ein Distanzstück aus von dem oben die rede ist? oder ist es das gleiche ding was ich schon dran habe? wenn ja werd ich mir da auch noch paar davon kaufen.


      Grüße
      David