Sicherung für Nebelscheinwerfer brennt ständig durch !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sicherung für Nebelscheinwerfer brennt ständig durch !!!

      Hi @ all,

      Ich habe unten in der V6 Leiste meine Nebelscheinwerfer. Zwischen den Schalter und den Nebel´s habe ich noch eine 15 Ampere Sicherung geklemmt, damit mir die Nebel´s nicht kaputt gehen, wenn mal was passiert.
      Nun habe ich das Problem, daß mir die Sicherung immer sehr schnell "durchknallt"
      Meine Kabel, die einfach nur auf den Schalter gesteckt werden sind auch schon schwarz verkohlt.
      Woran kann das liegen ? Muß ich eine andere Sicherung verwenden z.B. 20 Ampere ?
      Wäre schön, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet :)
      Schon mal Danke im vorraus für eure Tipps.

    • Auf keinen Fall eine stärkere Sicherung verwenden 8o , dann fackelt Dir die Kiste irgendwann ab.

      Wenn Du schon angeschmorte Kabel hast, ist irgendwo ein dicker Kurzschluß drin. Auf alle Fälle die Verkabelung auf durchgescheuerte, gequetschte und beschädigte Stellen untersuchen. Ich würde auch mal die NSW aufmachen, ob der Kurzschluß innerhalb des NSW - Gehäuses auftritt.

    • wie kommst du denn drauf die sicherung zwischen schalter und NSW zu hängen? vor welchem "kaputtgehen" soll das denn schützen?
      Ne Sicherung kommnt immer an den Leitungsanfang, vor alle Geräte und Schalter. Sie muss ja auch den Schalter schützen. Und wenn die Kabel da schon schwarz sind ist der wohl auch nicht für den Strom geeignet. wieviel W lampen hast du? 2x55 = 110W, macht ~10A bei 12V. wenn also die 15er fliegt ist definitiv was nicht in Ordnung, Kabelgang prüfen!

    • das Problem hatte ich auch mal, bei mir ist immer irgendwo Wasser in die Lampen gekommen, wurden dann auf Garantie getauscht, da ist auch immer die Sicherung rausgeflogen. ?(

    • Also das ich eine Sicherung zwischen den Schalter und den Nebel´s machen soll, haben die mir bei VW gesagt. Habe sie also kurz vorm Schalter hin gemacht (Ist im Innenraum unterhalb des Lenkrades)
      Die kabel sind eigendlich nicht gequetscht oder so, hab extra beim Einbau darauf geachtet.
      Aber im Gehäuse von den NSW muß ich mal schauen, ob da evtl. Wasser drin ist, denn ich habe im Glas einen Riss (ist mir heute erst aufgefallen)
      Wie kriege ich diesen Riss wieder dicht ? Muß ich mir die NSW wieder neu kaufen ? (Das Glas wird es wohl einzelnd nicht geben)

    • welche nsw haste denn? net jeder kann mit der erklärung:
      "Die NSW habe ich von DTS (Aus´m Katalog)" erklären

      aber sag mir mal, haste mal glas geklebt? geht net, außer du nimmst viel klebstoff und saust das glas voll, womit der nsw "blind" wird

    • Der Hersteller ist "AKZ"
      Sagt dir nix oder ? Mir auch nicht :D
      Sie haben die Maße: 145x45mm
      Die Farbe vom Glas ist Gelb
      Hab leider kein Webspace, sonst könnte ich sie hier rein posten. :(

    • Weil ich umbedingt gelbe NSW haben wollte und das sind die einzigen, die mir in gelb gefallen. Viele Hersteller haben auch nur weisse NSW oder sie haben so eine blöde Form, das sie keiner haben will. :)
      Außerdem waren meine NSW billiger als die von Hella.
      Haben nur 29,95 Euro gekostet. :D

      Naja, muß mal sehen, ob im Gehäuse von den NSW Feuchtigkeit ist und versuchen den fehler zu beheben.

    • Seit gestern habe ich nun auch noch Wackelkontakt am Schalter von den NSW. X(
      Kann das auch von diesen Riss im Glas kommen ? Nee nä ?
      Wundert mich nur, weil ich es vorher nicht hatte. Allerdings habe ich jetzt auch einen anderen "Wippschalter" als vorher, aber zuerst ging es ja auch mit den neuen Schalter. Ich glaube, ich muß neue NSW haben oder ? Was meint ihr ? ?(

    • Ich würde an deiner Stelle deinen kompletten Einbau noch einmal kontrollieren, wie es auch schon in anderen Posts beschrieben wurde. Dann den kaputten durch einen ganzen ersetzen (komplett). Glas kannst du bei der Hitzenwicklung, die die Nebler produzieren nicht kleben. :rolleyes:

      Der kaputte nebelscheinwerfer kommt zustande, da die Nebler in der V6 schürze unter ziemlichen Druck stehen. (bei deinen genannten Maßen) Könnte also häufiger vorkommen. :(


      Bist du Holländer oder Belgier oder warum willst du gelbe Nebler haben. Ist überhaupt nicht mein geschmack. :D:rolleyes::(

      Gruss

      Dennis