Luftmengenmesser defekt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Luftmengenmesser defekt

      Hi Leute,

      Bei meinem Golf IV 1.6 101 PS Bj. 1999 ist leider der Luftmengenmesser kaputt gegangen.

      Zurzeit ruckelt beim Fahren das Auto vor allem beim Abtouren, also direkt nachdem man vom Gas geht.
      Um auszuprobieren was es sein könnte, habe ich den Stecker vom Luftmengenmesser abgezogen und das Auto fuhr genauso gut/schlecht, egal ob der angeschlossen war oder nicht.. =)

      Danach habe ich den LMM ausgebaut, auseinandergeschraubt und vorsichtig die zwei Hitzedrähte mit Ohrenstäbchen und Bremsenreiniger gereinigt.
      Jetzt läuft der Golf wesentlich ruhiger und ruckelt deutlich weniger beim Abtouren. Wenn der Wagen warm gefahren ist ist das Ruckeln nur leicht bemerkbar, aber immer noch da.

      Hat jemand einen Tip, wie man das Problem komplett beheben kann?
      Wo kann man (am Besten günstig) einen neuen LMM kaufen und wieviel würde der ungefähr kosten?

      Gruß, euer Golf-4-Fahrer

    • Soltest mal deinen Fehlerspeicher auslesen oder auslesen lassen oft ist man dann schlauer

      Orginal VW Teile bekommst du hier Klick (nochmal Daumen hoch an die Leutz die sich darum bemüht haben)

      Allerdings kann ich dir nicht sagen was er normal kostet oder welche Rabattstufe der LMM ist.

      Gruß nightmare

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nightmare ()

    • @ nightmare: danke für die schnelle Antwort! Das ist echt 'nen guter Link.... ;)


      Hat jemand von euch zufällig bitte die Teilenummer für den LMM für meinen Golf IV parat?

      Grüße, euer Golf-4-Fahrer

      P.S.: Hier nochmal die Daten: 1.6er, 101 PS, Motorcode AKL, Bj. 1999

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf-4-Fahrer ()