Klimakompressor baut keinen Druck mehr auf, bitte um Hilfe!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klimakompressor baut keinen Druck mehr auf, bitte um Hilfe!

      Hallo zusammen,

      hab bei der letzten Inspektion erfahren, das mein Klimakompressor keinen Druck mehr auf baut und wollte nun mal nach fragen, ob dieses Problem schon einmal jemand hier aus dem Forum hatte und was der Spaß gekostet hat?

      Laut VW muss bei einem Ausfall des Klimakompressors auch gleich noch eine Elektromagentkupplung mit ausgetauscht werden, habt Ihr eine Ahnung wieso, also geht die denn immer mit kaputt wenn sich der Kältemittelkompressor verabschiedet?

      Sowas selbst auszutauschen ist wohl nicht so einfach, oder?

      Beim Test meiner manuellen Klimaanlage in meinem Golf IV, 1.6l 8V Baujahr 02/99 wurde das Kältemittel abgelassen und wieder aufgefüllt, muss das beim Austausch des Klimakompressors inkl. der Elektromagentkupplung noch einmal durchgeführt werden? Wären mit der Prüfung der Klimaanlage dann nämlich auch gleich wieder über 100€!

      Über eine Antwort (auch gerne mehr als eine ;)) würde Ich mich sehr freuen =)

    • RE: Klimakompressor baut keinen Druck mehr auf, bitte um Hilfe!

      Original von AlexFFM
      hab bei der letzten Inspektion erfahren, das mein Klimakompressor keinen Druck mehr auf baut

      Wie wurde das festgestellt? Hast du eine Druckprüfung der Klimaanlage in Auftrag gegben? Funktioniert die Klimaanlage noch?

      Laut VW muss bei einem Ausfall des Klimakompressors auch gleich noch eine Elektromagentkupplung mit ausgetauscht werden, habt Ihr eine Ahnung wieso, also geht die denn immer mit kaputt wenn sich der Kältemittelkompressor verabschiedet?

      Muss nicht mitgetauscht werden. Aber normalerweise sind die Kompressoren komplett mit kupplung.

      Beim Test meiner manuellen Klimaanlage in meinem Golf IV, 1.6l 8V Baujahr 02/99 wurde das Kältemittel abgelassen und wieder aufgefüllt, muss das beim Austausch des Klimakompressors inkl. der Elektromagentkupplung noch einmal durchgeführt werden? Wären mit der Prüfung der Klimaanlage dann nämlich auch gleich wieder über 100€!

      Kältemittel muss runter und zusätzlich der Trockner erstzt werden. Ausserdem kommt normalerweise noch die Ölbefüllung des Kompressors dazu (Klimaöl ~80€/1,0L)
    • also sollte der kommpressor wirklich hinüber sein wird es echt teuer wie schon vor mir geschreiben

      1 mal Kompressor a u e
      1 mal Trockner
      1 mal klima abgelassen und aufgefüllt

      und falls die anlage voller metallspähne ist ( vom defekten Kompressor ) muss diese auch noch gespühlt werden was auch noch mal ca drei stunden zusatz wären

      Magnet kupplung ist bei einem neuen nicht mit dabei wäre aber möglich die alte zu übernehmen falls sie noch abgeht .

      Gruß
      marcel

      so mal schnell die kosten so über den daumen

      klimakompressor ca 580 bis 690 euro ohne kupplung die liegt auch noch mal bei ca 140 euro

      plus einbau spühlen falss erforderlich auch noch mal so um die 500 euro bis 600 euro bei einem stunden lohn von uns bei 100 euro

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maci22 ()