Welcher Reifendruck

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welcher Reifendruck

      Heyho!

      Ich weiß, dass das Thema schon oft diskutiert wurde.


      Aber dennoch ne Frage:
      Ich hab nen Golf IV 1.4 Generation

      Die Angaben im Tankdeckel...
      in der Betriebsanleitung steht, man soll den Druck für Winterreifen um 0,2 erhöhen.

      Jetzt habe ich aber ja im Winter 195/65/ R15 drauf, und im Sommer 205/55/R16

      ...sind die Angaben dennoch richtig?!


      Pirelli (meine Sommerreifen) meint, ich soll die Angaben von VW benutzen.
      Michelin (Meine Winterreifen) sagt mir nen geringeren Druck als VW:

      WAS TUN??

    • ich fahre immer zwischen 2,3 und 2,5. egal ob sommer oder winter.
      ich glaube das spielt auch net so die rolle ob die 0,2 mehr oder weniger drauf hast.
      es sei denn die karre ist vollbeladen.

      ich achte halt nur drauf dass immer alle reifen den gleichen druck haben und es nicht zu wenig ist, das wäre sicherlich zu lasten des verbrauchs, reifenverschleiß und stabilität der karre in kurven. :D

    • Alle Reifen den gleichen Druck??

      Also bislang hab ich immer vorne weniger ! dringehabt als hinten.

      Sowohl bei meinem alten Auto, als auch beim Golf jetzt.

      Und auch bei allen Angaben (egal ob VW oder Reifenhersteller) ist immer vorne weniger drin als hinten....