Wechsel Winter- auf Sommerreifen - welche Schrauben benutzen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wechsel Winter- auf Sommerreifen - welche Schrauben benutzen?

      Hi Leute,

      Bei dem frühlingshaften Wetter möchte ich meine 17"-Sommer-Alus montieren.. =)

      Zur Zeit sind die Winterreifen montiert. In der Garage liegt noch ein Satz Schrauben für die Alus. Nun bin ich mir nicht sicher, ob es die richtigen Schrauben sind..

      Sind die Schrauben für die Sommerfelgen kürzer oder länger als die für die Winterstahlfelgen?

      Gruß, euer Golf-4-Fahrer

    • Original von Labtec1987:
      nicht nur die länge ist wichtig sondern die form der kopfes


      Sorry, mußte sein ... :D

      @Golf-4-Fahrer: Hast du Serienräder? Da ist es nämlich wurscht, die Schrauben der Stahlfelgen passen auch bei den VW-Alu's .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jan69 ()

    • die Schrauben der Stahlfelgen passen auch bei den VW-Alu's .


      Und bei mir sogar bei den Audi TT-Alus :DSorry, den konnte ich mir jetzt auch nicht verkneifen
    • Original von Jan69
      Original von Labtec1987:
      nicht nur die länge ist wichtig sondern die form der kopfes


      Sorry, mußte sein ... :D

      @Golf-4-Fahrer: Hast du Serienräder? Da ist es nämlich wurscht, die Schrauben der Stahlfelgen passen auch bei den VW-Alu's .


      was ist daran so komisch. du hast wohl nur serien räder oder. er meinte das er 17" drauf machne will aber welche ??? und er will serien schrauben nehmen die aber bei zubehör felgen nicht passen meistens.
      ich selber habe keine mit kugelkopft sondern alle konisch außer meine winteralus.
      das serien schrauben einen kugelkopf haben wuste ich schon

      das die VW schrauben auch bei audi passen kann man so auch nicht sagen, es ist wie gesagt vom schrauben kopf abhängig und der Felge ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Labtec1987 ()

    • @ Jan69 und @ Labtec1987: Ja, das sind Original VW 17" / 225er Teilchrom-Serienräder, die ich mit dem Auto letztes Jahr dazu bekommen habe. Dazu gab's einen Satz Schrauben.

      Nun wollte ich sicher gehen, ob der Vorbesitzer die richtigen Schrauben für die 15" Winterfelgen benutzt hat.
      Die Schrauben für die Sommer-Alus sind konisch und länger - also dürfte das dann passen..

      Gruß, euer Golf-4-Fahrer

    • Also, mir wurde mal gesagt dass alle Felgen von VW mit Kugelbundschrauben befestigt werden. Die meisten anderen Felgen aus dem Zubehör haben dagegen meistens Kegelbund.

      Ich hab jetzt aber nochmal ne andere Frage.
      Ich hab mir vor kurzem gebrauchte ASA AR1 in 8x18 und 9x18 gekauft. Dabei waren auch original Radschrauben von ASA und im Gutachten der Felgen steht auch, dass die Felgen nur mit diesen Schrauben montiert werden dürfen. Das Problem ist nur, dass die Schrauben irgendwie zu lang sind. ?(
      Ich hab dann mal die ASA-Schrauben mit denen von meinen Winterfelgen verglichen und die sind ca. 0,5cm kürzer. Das Gewinde ist bei den ASA-Schrauben ca. 3cm lang und bei meinen alten Schrauben nur ca.2,5 cm.
      Kann ich die ASA-Felgen jetzt bedenkenlos mit den kürzeren Schrauben fahren oder nicht, was meint ihr denn?

    • Wenn sie mitgeliefert wurden würde ich mir eigentlich nicht solche große gedanken machen. zieh doch mal die felge drauf und zähl mal wieviel gewindegänge du die schraube ca. einschraubst...bin der meinung das es eigentlich so 6 gewindegänge sein sollten ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup: