Monacor Carpower Wanted-4/320

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Monacor Carpower Wanted-4/320

      Hi Leute...


      Habe mir heute den Versärker geholt:

      Monacor Carpower Wanted-4/320

      möchte nun daran 2 Lautsprecher und einen subwoofer anschließen...

      Muss da etwas besonderes beachtet werden... oder ist davon eher abzuraten...

      Würde mich über anregungen und informationen sehr freuen, da ich in diesem bereich leie bin...


      was würdet ihr hierfür für powerkabel verwenden 20mm?
      reichen lautsprecherkabel 1,5mm?

      könnt ihr mir noch eventuel nen subwoofer bis 100 € empfehlen..
      höre meisten hip hop r&b aber auch house



      gruss kamilo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kamilh5 ()

    • Servus,

      Also die 20mm² Kabel lagen und für die Lautsprecher kannst die 1.5mm² auch hernehmen!

      Für den Sub: Wie viel Leistung hat die Endstufe? Was stellst du dir genau vor?
      Kofferraumsausau, Doppelboden, Rolle, Kiste?

      Ich hätte noch ne Rolle die einwandfrei funktioniert abzugeben!
      Wenn du Interesse hast dann schreib mir ne PN!

      MFG Zeng

    • also das sind die leistungsangaben für die endstufe:

      Max.Leistung: 680WMAX
      Sinusleistung2©: 4x110WRMS
      Sinusleistung4©: 4x80WRMS
      Brücken-Leistung4©: 2x240WRMS
      Frequenzbereich: 20-20000Hz
      Anschlussimpedanz(min): 2© (Brücke 4©)


      den sub habe ich mir eventuell in d der reserveradmulde vorgestellt oder links imkofferaum da in diesem kastengehäuse.


      Bassrolle wäre für den anfag aber auch ok..

      gruss kamilo

    • RE: Monacor Carpower Wanted-4/320

      Original von kamilh5
      Monacor Carpower Wanted-4/320
      möchte nun daran 2 Lautsprecher und einen subwoofer anschließen...


      Diese Endstufe kann doch gar keinen 3-Kanalbetrieb...oder?
    • Habe den Verstärker bei mir auch verbaut und betreibe damit einen Subwoofer und ein Frontsystem. Ist ein 4-Kanal Verstärker. Benutze Kanal 1+2 fürs Frontsystem und Kanal 3+4 in Brücke für den Sub.

      @kamilh5: mein Tipp: Verbau die Endstufe vernünftig und verleg alle Kabel sauber und ordentlich und dann schau mal, dass du zu einem Car-Hifi Laden in deiner Nähe fährst und mal ein paar unterschiedliche Subwoofer in den Kofferraum stellst. So kannst du am besten testen, welche Art von Subwoofer für deinen Geschmack am besten geeignet ist. Ob Bandpass, geschlossenes Gehäuse oder Bassreflex macht nämlich meiner Meinung nach einen riesen Unterschied. So kannst du ausschließen, dass du auf gut Glück irgendeinen Mist kaufst.

      Mfg Mario

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thinx ()

    • @ Mario,

      danke für deinen Ratschlag.
      Werde das genau so machen wie du das gesagt hast mit dem ausprobieren.


      wollt dich mol noch fragen ob du mit der endstufe zufreiden bist??


      möchte nämlich auch wie du ein frontsystem und einen sub mit dem verstärker betreiben.


      Da ich in diesem bereich aber totaler laie bin versuche ich da soviele infos, meinungen und tips zu erhalten wie es nur geht.

      Habt idhr für das powerkabel eine glassicherung oder metallstreifensicherung verwendet??


      DANKE FÜR EURE GUTEN TIPS UND INFOS

    • Bin soweit zufrieden damit. Habe sie gebraucht von einem guten Kumpel gekauft und auch bei ihm hat sie gute Dienste geleistet. Ich selbst bin auch Laie auf dem Gebiet und bin wirklich sehr zufrieden mit dem Teil. Habe ein 25er Powerkabel verwendet und das ganze mit einer normalen ( glaube Glassicherung ist die "normale" oder^^) 100A abgesichert. Denk dran: Die Sicherung so nah wie möglich an der Batterie platzieren und Chinch und Stromkabel getrennt verlegen. Beispielsweise Stromkabel auf der Fahrerseite und Chinchkabel auf der Beifahrerseite.

      lg Mario

    • WIESO müssen chinch und power getrennt verlegt werden...

      sind die so störanfällig..

      kann man dem nicht durch verdrillung aus dem weg gehen ??

      gruss kamilo


      und noch ne frage:


      der stromkabelquerschnitt:

      wenn es heißt 20mm^2, heiß das das die komplette leitung mit isolierung nen querschnitt von 20mm^2 hat oder nur die kupferleitung ohne isolierung.


      gruss kamilo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kamilh5 ()

    • Wenn du beides zusammen auf einer Seite verlegst, kann es passieren, dass du das pfeifen deiner Lichtmaschine beim Gasgeben in den Boxen hörst. Ich glaube dabei tritt eine so genannte Masseschleife auf, wenn ich das richtig verstanden habe. Will das jetzt nicht 100 pro sagen =) Leg es einfach getrennt.

      Bei dem Stromkabelquerschnitt kann ich dir nicht weiterhelfen, vielleicht kennt sich da jemand anders hier noch besser aus.


      Lg Mario