Muss sich das drehen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Muss sich das drehen?

      Hi Leute. Mal ne Frage. Muss sich der Federteller beim Lenkradeinschlag mit der Feder mitdrehen oder nicht? Bei mir ist es so, dass wenn ich das Lenkrad drehe dreht sich der Federteller, auf dem die Feder oben aufliegt, nicht mit. Dann springt die Feder auch ein wenig und es kommt zu knacksgeräschen, die sich auf die Korosserie verteilen und im Auto hörbar sind. Ist es normal, dass sich der Teller nicht dreht?

    • Sicher dass es der Federteller ist? Dieser ist ja durch Anschläge an der Feder Spielgesichert. Hast du ne Domstrebe? bei mir hat die Feder an den Bolzen beim lenken gekratzt.

    • Was heist das genau?

      wo sitzt das lager genau?
      Muss dann der Dämpfer gewechselt werden?
      was kann passieren, wenn man länger mit die<ser "verletzung" fährt?
      explodiert da was? :D:D

      mehr info bitte, betrifft mich nämlich vielleicht auch

    • Original von golfmichel
      Federbeinlager defekt,kann vorkommen ! Federteller oben muss sich mitdrehen,
      sonst würde man kein Lager verbauen !

      mfg.


      Das ist gut, dass du das sagst. Ich war bei einer unabhängigen Meisterwerkstatt. Die haben auch sofort auf das Federbeinlager verwiesen.

      Jetzt ist es aber so, dass das Federbeinlager + Domlager komplett neu ist. Habe es gekauft und von denen einbauen lassen. Ich glaube nicht, dass es defekt ist. Der Meister sagte, die haben wohl das Lager komplett falschrum eingebaut.

      Kann das sein? Oder kann es sein, dass ich zufällig ein anderen Federteller brauche.

      Und noch was. Muss man die Stoßdämpfer auseinanderbauen um die Lager umzudrehen oder geht es auch so?
    • Mal ne Frage, Ist das normal dass im Ausgefederten Zustand die Feder im Feterteller spiel hat?

      Hab den Golf mitm Wagenheber aufgebockt und mal n bisschen an der feder gezogen und gestosse, das bewirkt dann eine Drehung des Federtellers.

      Ist das normal, oder sollte auch im ausgefederten zustand nichts hin und her bewegen? sonst könnte es sein das ich ein zu kleinen Federteller hab??

      Ahja natürlich, hab weitec 30/30 drinne

      Grüsse Mike

    • Danke für die superschnelle Antwort...

      wie gesagt ist es mir heute aufgefallen, dass wenn man an der ausgefedertend Feder zieht oder stösst, sie sich dann ca 5mm nach vorn oder hinten verschieben lässt, unten sitzt sie jedoch...

      Dann werd ich da mal bei Weitec nachhacken... hab nähmlch son doofes klakern...

      Gruss Mike