gelochte oder geschlitzte Bremsscheiben?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • gelochte oder geschlitzte Bremsscheiben?

      Hallo zusammen,

      bei mir steht in den nächsten 2 Monaten ein Bremsenwechsel an. Die alten Scheiben und Klötze sind abgefahren.

      Ich hatte mir überlegt Sportbremsscheiben zu verwenden.

      Meine Frage: Welche sollte ich nehmen, gelocht oder geschlitzt???

      Welcher Anbieter?

      Ich will nur die Serienscheibe ersetzen gegen eine Sportscheibe....

      Mein Wagen:

      Golf V5 150PS
      9/98

    • Hast du schöne Alufelgen?

      Dann kann ich zur Kombination EBC GreenStuff Bremsklötze und Zimmermann gelochte Bremsscheiben raten.

      Die Bremswirkung wird besser und man muss weniger Felgen schrubben wegen Bremsstaubreduzierten Klötzen..

    • Also ich bin bei den ATE`s geblieben. Hab die erst vor kurzem verbaut. Die gibt es ja auch gelocht. Von Zimmermann habe ich nicht so viel positives gehört und gelesen.

      Noch ne kleine Zusatzinfo:
      ich verkaufe meinen Golf. Bei Interesse PN an mich.


      Gruss
      BP

    • Original von PCAKTION
      Nimm doch Brembo Sportmax in Verbindung mit EBC Grenn Stuff will ich demnächst bei mir auch verbauen.

      MfG

      Patrick


      die brembo kann ich nur empfehle, fahre die fast 30tkm nun und sind immer noch spitze... allerdings mit ate belägen und nicht mit ebc
    • Hi, ich fahre die kombi Sportmax und EBC greenstuff jetzt auch schon ne ganze weile. Kann die auch nur empfehlen.

      Hat mich glaube ich so 230,- € für vorne und hinten komplett gekostet, ist ne Firma in Tönisvorst gewesen, waren damals die günstigsten. Ist also nicht soo viel teurer als orginale und du hast deutlich bessere bremsleistung ( allerdings brauchen die ein paar km um sich ein zu laufen)


      Mfg
      Christian

    • Hallo,
      fahre einen 1,6 16V.

      Möchte gerne Sportbremsscheiben verbauen.
      Habe allerdings vor ca. 6 Monaten komplett neue Bremsbeläge drauf gemacht, sodass ich hinten alles lassen will.

      Vorne bin ich am überlegen, gelochte Zimmermannscheiben, oder Brembo Sportmax? Suche Scheiben die nicht mehr so schnell heiß werden.

      Ist es sinnvoll die 6 Monate alte Beläge mit neuen scheiben zu benutzen? Oder besser neue beläge+neue Scheibe?

      Welche größe hat die Scheibe vorne beim 1,6er?

      Gruß Chris

    • Also die Kombination beides neu ist natürlich am besten.

      Ich hab auch einen 1,6er und hab noch nie Probleme mit zu heissen Scheiben gehabt, du etwa?

      Vorne sind 256x22mm drauf.

    • joa.. ich bekomme aus dem Taunus,nur wenn man mal etwas sportlicher den Feldberg hinunterfährt, also nicht rast sondern bisschen schneller, da mekrt man schon das die Bremsen faden.

      Wie sieht das mit ATE Belägen aus? kann man die in der Kombi mit Brembo oder Zimmermann empfehlen? oder Etc Greenstuff ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4_Chris ()