Originales Radio DIN 2 ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Originales Radio DIN 2 ausbauen

      Hallo erstmal.

      Hat jemand vl. eine Anleitung für den Ausbau des orig. Radio bei einem Jetta?? ?( Wie ich es machen kann ohne etwas zu zerkratzen usw. Den Schacht für Din 1 Radio und den Kabelbaum hab ich schon zuhaus. Was benötige ich sonst noch??

      LieGrü

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jetta2007 ()

    • Wenn du dir den Einbaurahmen kaufst brauchst nur sagen du willst den Kabelbaum auch haben. Er enthällt den normalen ISO-Stecker und ein Kabel für die Antenne. LieGrü
    • So kurze Frage nochmal von meiner Seite,
      hab heute bei VW wegen der Blende und dem Quadlock Stecker angerufen, damit ist doch der Kabelbaum gemeint oder?
      Also die Blende kostet nur 27€ finde ich fair und günstig, jedoch kostet der Quadlock Stecker stolze 47€ habt ihr auch soviel bezahlt?
      Hab mal beim großen Auktionshaus geschaut und da gibt es die als Sofort Kauf für 4,95 bzw 9,95 zzgl. Versandkosten.
      Meint ihr da tut sich Qualtitätsmäßig soviel das man den Stecker von VW nehmen sollte?

      Danke schonmal

      EDIT:
      Brauche ich noch ein Can Bus Ersatzkabel für das Zündungsplus und diesen Antennenadapter?
      Ist das alles, wenn man es bei VW kauft, dabei, oder wirklich nur der nackte Quadlock Stecker?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Darius ()

    • Ein Adapter kostet bei ACR um die 20€ plus ca 7€ für die Zündplus Leitung. Die Adapter bei Ebay sind denk ich mal nicht schlechter als die bei ACR. Achte bitte auf die Phantomspeisung für die Antenne, bei machen angeboten ist die mit dabei bei manchen nicht.