Auto Hofmann Wiesloch

    • [PLZ 6....]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auto Hofmann Wiesloch

      Autohaus Hofmann in Wiesloch: Sehr freundliches Personal, kompetente Kundendienstmitarbeiter und Leihwagen kein Problem!

      Ein ganz anderes Bild bei Auto Hofmann in Walldorf...

      unfreundliche Kundendienstmitarbeiter, die einen wegen einer kaputten Windschutzscheibe 2 Wochen lang warten lassen möchten! Und das nicht nur einmal. Hatte das problem schoneinmal davor.... Leihwagen keine Chance!!!

      Deshalb: Wenn ihr auf der Suche nach einem Autohaus im Raum Heidelberg seid, schaut mal in Wiesloch beim Autohaus Hofmann vorbei!

    • VW Hofmann Walldorf - unfreundlich und schlechter Service

      @ G-5 GTI: Das kann ich nur bestätigen! Habe bisher nur schlechte Erfahrungen mit VW Hofmann in Walldorf gemacht! Ich verstehe nicht wie man dermaßen unfreundlich zu einem KUNDEN sein kann?! Ich musste ewig warten beim Servicetermin, hab unverschämt viel bezahlt und kam mir die ganze Zeit nur als störend vor...Auto Hofmann in Walldorf nie wieder!
    • Deswegen machen solche Foren wie dieses ja auch Sinn, denn die negative Werbeung für solch ein Unternehmen spricht sich ja nun mal rum.
      Und Mundpropaganda, welcher Art auch immer, ist entweder positivg oder negativ für solch einen Betrieb,

      Man stelle sich mal vor, man kommt in den Betrieb, lässt sich da mal den Chef geben und erklärt ihm, das es da ein Forum mit knapp 30T Mitgliedern gibt, in dem gerade ganz aktuell über die schlechte Mitarbeitermoral geschrieben wird und der Betrieb gar nicht mal so gut im Bereich Kundenservice abschneidet.

      Dann dazu noch den positiven Bericht des anderen Betriebes gesprochen und ich denke das würde fruchten.

      Nur nicht mit einem Lakaien sprechen, denn die Meister interessiert es in dem Betrieb wohl wirklich nicht wie zufrieden man da vom Hof fährt.

      Aber es gibt da auch noch die übergeordenete Instanz in WOLFSBURG, denn ich denke die würden sich freuen denen mal einen Besuch abstatten zu dürfen und das Ganze zu prüfen.

      Man muss sich das sicherlich als Kunde nicht gefallen lassen, in keinem Autohaus.
      Ein wenig "drohen" und erzählen bewirkt in solch einem Betrieb an richtiger Stelle sicherlich wunder.

      Und das VW Autohaus WOB würde es sicherlich nicht freuen zu erfahren das in diesem Forum, oer dann sicherlich auch in andere, gerade negativ geschrieben wird.

      Die wollen das Beste, und das ist unser Geld.
      Und das müssen sich auch diese Unternehmen verdienen, denn das nächste WV Autohaus ist eigentlich fast immer um die Ecke

    • Außergewöhnlich teuer!

      Interessiert sich nur für Umsatz, viele Kundenorientierungslücken und außergewöhnlich teuere Service..
      z.B.:
      - Ölwechsel kostet für ein Golf VII 250€! (inkl. 150€ für nur 5,7L Öl, statt normalerweise 40€)
      - Abbiegelampwechsel kostet 32€ (für nur 1 Stück, inkl. 21€ nur für die kleine Glühlampe und 11€ für 15 Min. Arbeit)

      Gar nicht zu empfehlen!