Kaufberatung Golf IV 1.9 TDI

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung Golf IV 1.9 TDI

      Hallo erstmal an alle :) Echt nette Seite und Community habt ihr =)

      Kenne mich mit dem Golf IV nicht und erhoffe mir hier von euch einen guten Rat :)

      Also ich schieß dann mal los:
      Ich will mir demnächst einen Golf IV kaufen und zwar muss es ein Diesel mit min. 110 PS sein. Hab mich schon erkundingt und der Golf IV 1.9 TDI scheint ja perfekt zu sein. Soweit so gut ;)
      • Mir wurde aber von einem Golf IV abgeraten, da angeblicher dieser nach einziger Zeit mehr in der Werkstatt steht als auf der Straße. Stimmt das oder war diese Aussage übertrieben ?
      • Auch wurde mir erzählt, dass die Scheibe sehr gerne in die Tür reinfliegt und dieser spaß auch nicht gerade billig ist. Passiert das echt so oft ?
      • Auf was sollte ich beim kauf achten ? Sollte es ein min. Baujahr haben oder sind alle Baujahrmodelle gleich gut ?
      • Hab gelesen das der Golf IV unbedingt ESP haben sollte. Fährt es sich ohne ESP so schrecklich mit dem IVer ?
      • Haben die IVer Golfs irgendwelche Kinderkrankheiten ?
      • Wie sind die Standard Boxen so vom Klang und Bass her ? Gut oder ehr Mäßig ? Mein Dad hat nen Audi und da sind die ja echt gut.
      • Soll man sonst noch auf etwas besonderes beim Kaufen achten ?
      • Bis wieviel km macht so ein Diesel Golf IV mit ?

      Vorerst mal Vielen Dank für eure Antworten und Tipps.

      Mit frundlichen Grüßen
      Evolution7

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Evolution7 ()

    • Also das ein Golf mehr in der Werkstatt als auf der Straße steht ist definitiv übertrieben.
      Ich war in 7000km noch nicht einmal wegen irgendetwas in der Werkstatt ausser zur Inspektion (gut, 7000 ist nix, wenn ich mir aber mal nen Peugot 106[ok, übertriebeber Vergleich, der ist ja auch älter :D) von meiner Freundin angucke, der ist jetzt bei nichtmal einem 7tel der Fahrleistung die sie damit zurückgelegt hat zum 4ten oder 5ten mal in der Werkstatt)
      Das mit dem Fenster kann passieren, hauptsächlich im Sommer wenn es sehr heiß ist, teuer ist es auch wenn du es machen lässt, wenn du es selber machen kannst müsste es recht günstig sein und dann nie wieder passieren (reperaturkit ist dann nichtmehr aus Plastik sondern Metal)mir ist es auchnochnicht passiert und hab meinen auch seit ein wenig mehr als nem halben Jahr, also auch den Sommer 06 über.

      Also ich hab nur nen 100PSler , wenn du einen ab Bj. 2002 nimmst hat der vom Werk aus Euro3 D4, also gleichbedeutend mit D4 und grüner Plakette.
      Zufrieden bin ich auch mit dem, wenn du den ordentlich trittst sitzt du auch recht fest im Sitz.
      Das mit dem ESP kann ich nicht beurteilen weil ich bisher nur in Golfs mit ESP gefahren bin, gemeldet hat es sich bei mir aber bisher nur 2x, einmal im Schnee und einmal bei feuchter Fahrbahn bergauf um die Kurve ;)

      Zu den Kinderkrankheiten kann ich nicht viel sagen, aber manchmal knarzt die Mittelkonsole ein bischen und das ist bestimmt nichtnur so bei mir :D
      Ansonsten such hier im Forum mal nach den einzelnen Motorvarianten was die so für Probleme machen.

      Also ich hab zwar das Radio Gamma drin, aber Sound ist eigentlich ok, und das sogar nach dem mir die Antenne geklaut wurde ;)

      Zum km-Stand musst du halt glück haben das der Vorbesitzer das Auto gut gepflegt hat, aber ne 3 mit 5 nullen macht der bestimmt mit (wenn du ihn dann auch gut pflegst)

    • RE: Kaufberatung Golf IV 1.9 TDI

      Original von Evolution7
      Hallo erstmal an alle :) Echt nette Seite und Community habt ihr =)

      Kenne mich mit dem Golf IV nicht und erhoffe mir hier von euch einen guten Rat :)

      Also ich schieß dann mal los:
      Ich will mir demnächst einen Golf IV kaufen und zwar muss es ein Diesel mit min. 110 PS sein. Hab mich schon erkundingt und der Golf IV 1.9 TDI scheint ja perfekt zu sein. Soweit so gut ;)
      Beim Golf IV gibt es meistens nur den 1.9 Liter und den SDI
      • Mir wurde aber von einem Golf IV abgeraten, da angeblicher dieser nach einziger Zeit mehr in der Werkstatt steht als auf der Straße. Stimmt das oder war diese Aussage übertrieben ?
      Ich war noch nie außerplanmäßig in der Werkstatt und bin schon ca. 50.000 km gefahren.
      • Auch wurde mir erzählt, dass die Scheibe sehr gerne in die Tür reinfliegt und dieser spaß auch nicht gerade billig ist. Passiert das echt so oft ?
      Ist mir noch nicht passiert.
      • Auf was sollte ich beim kauf achten ? Sollte es ein min. Baujahr haben oder sind alle Baujahrmodelle gleich gut ?
      Weiss ich nicht.
      • Hab gelesen das der Golf IV unbedingt ESP haben sollte. Fährt es sich ohne ESP so schrecklich mit dem IVer ?
      Ich glaube meine beiden Golf IV hatten ESP.
      • Haben die IVer Golfs irgendwelche Kinderkrankheiten ?
      Mein erster Golf IV (Baujahr 99 oder so) hatte mal einen kaputten Seitenairbag.
      • Wie sind die Standard Boxen so vom Klang und Bass her ? Gut oder ehr Mäßig ? Mein Dad hat nen Audi und da sind die ja echt gut.
      Ich bin mit den Boxen zufrieden.
      • Soll man sonst noch auf etwas besonderes beim Kaufen achten ?
      • Bis wieviel km macht so ein Diesel Golf IV mit ?

      Vorerst mal Vielen Dank für eure Antworten und Tipps.

      Mit frundlichen Grüßen
      Evolution7


      Mit meinen 130 PS bin ich sehr zufrieden

      Fettschrift= meine Antworten

      Gruss
      SportEdition (Thomas)

    • Bin mit meinem 100PS TDI auch sehr zufrieden. Würde sagen das er dem 110PS nicht nachsteht dank Pumpedüse. Die serienboxen sind mit dem Navi MFD meiner meinung nach genial für serie. Krankheiten sind der Luftmassenmesser und die Scheiben... Allerdings kostet die Reparatur der Scheiben keinen cent wenn das Auto lückenlos Checkheftgepflegt ist. Und einen Fahrunterschied zwischen ESP und ohne gibt es nicht. Es greift halt nur ein wenns eng wird (zb zu schnell in eine kurve) dann bremst es automatisch, oder regelt halt wenns glatt ist usw.

    • Hey danke euch 3en für die guten Antworten :] So wünsch ich mir das. Echt geiles Board.

      • Wie sieht es mit den Zahnriemen aus ? Gehen die oft runter oder reichen alle 30.000 km ?

      Schönen abend noch an alle

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Evolution7 ()

    • ein Longlife Zahnriemen hält 90tkm
      wechsel ist dafür halt teuer ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silent Viper ()

    • Original von Silent Viper
      Ich hab mit Inspektion ca. 800€ bezahlt

      Klar stolzer Preis aber wenn das ne Weile hält, dann ist das in Ordnung.

      Hätte noch eine Frage:
      • Gibt es unterschiede zwischen der 2/3 und 4/5 Türer Variante außer der Anzahl der Türen ? Irgendwelche Mängel oder so ?

      Danke
    • beim 3 Türer gehen soweit ich weis hinten die Fenster nicht runter falls überhhaupt auf, beim 4Türer schaffen die es immerhin 2/3.
      Ansonsten dürfte die Tür nochmal ein wenig Länger sein als bei dem 5 Türer und die vorderen Sitze sind umklappbar, mehr unterschiede fallen mir jetzt nicht (von einzelnen Bauteilen wie Himmel,Teppich und Türpappen mal abgesehen) ein

    • die sitzposition im 3 türer ist niedriger, ich finde die vorderen türen im 5 türer zu kurt, wenn man den arm links auflegen will hängt man an der b-säule.

      beim 3 türer ist der nachteil, dass die türen recht schwer sind und deswegen mit der zeit sich verziehen, bzw. immer gut nachgestellt werden müssen.

      fenster gehen beim 3 türer hinten garnicht auf