fk highsport besser als original r32 fahrwerk???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • fk highsport besser als original r32 fahrwerk???

      ich bin heute mal im neuen golf r32 mitgefahren und der fahrer ist richtig gut in die kurve...
      jetzt wollt ich mal wissen ob mein fk highsport auch sehr gut in kurven ist???
      oder ist das original r32 fahrwerk doch sehr deutlich besser???

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • Hallo,
      Das merkst du dann spätestens wenn du in die Kurve mal etwas schneller rein fährst

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GOLFoh ()

    • weißt du welches besser ist???
      er ist halt rennfahrer...
      er weiß wie man in die kurve geht....
      ich trau mich das nicht so richtig....
      ich denk immer mein auto fängt dann an auszubrechen....
      obwohl die reifen noch nicht mal quitschen.....

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • genau lass den Rennfahrer doch mal mit deinem Wagen fahren.

      Aber ich glaub wenn du das gleiche Farwerk in deinem Wagen hättest würde sich das in Kurven trotzdem anders verhalten wegen dem Allradantrieb.
      Oder denke ich da falsch??

      MfG Thomas

    • er is rennfahrer...
      es hat mich richtig fasziniert wie er in die kurve geht...
      also ich geh in die kurve mein fahrzeug neigt sich...
      aber die reifen quitsche noch nicht...
      hab mal gehört das wenn die reifen quitschen das es eigentlich noch kein problem sien sollte....

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • Ich glaube solche Fragen solltest du lieber deinem Rennfahrer-Kollegen stellen.
      Dieses Forum hier besteht aus (mehr oder weniger) Autoliebhabern - und nicht aus Auto-ans-physikalische-Limit-Bringern.

      Und ganz ehrlich: Zügig fahren ist OK, aber öffentliche Staßen sind keine Rennstrecken. Du würdest nicht nur dich, sondern auch andere gefährden, wenn du unbedingt rauskriegen willst wann dein Auto noch in der Kurve bleibt und wann es abfliegt.
      Fahr doch mal mit deinem Kumpel auf die Piste, da kannste sowas alles ausprobieren. Und falls du's doch übertreibst landest du im Kiesbett und nicht im Graben oder am Baum.