Umbau auf GTI Heckansatz ! Welche Teile ? Radhausschallen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umbau auf GTI Heckansatz ! Welche Teile ? Radhausschallen ?

      Hallo miteinander,

      will an meinen Golf V 2.0 TDI Trendline einen GTI Heckansatz anbauen !

      Welche Teile brauche ich dazu das es paßt ?

      Also Heckansatz, Abschleppösenabdeckung und brauche ich die GTI Radhausschallen unbedingt? Oder paßt es auch mit den normalen Radhausschalen? Entsteht dann ein großer spalt o.ä.?

      Würde mich über Tipps freuen !

      Jürgen

    • Es passt, bis auf die unterste Schraube auf jeder Seite!

      Aber die hat keine entscheidende Wirkung! kann also wegbleiben ;)

      Somit kannst du dir das Geld für neue Radhausschalen sparen!

      Den Ansatz kriegst für ca. 30 Euro bei diesem großen Online Auktionshaus.

    • Hi,
      hab da mal ne frage, wie wohl jeder hier :P. also ich überlege auch an meinen golf eine gti-heckschürze anzubringen. dabei stellen sich bei mir folgendes problem.

      ich hab nen 1.4er und der hat nunmal erstens nur einen auspuff und zweites hinter der serienschürze nach unten abgekrümmt. nun will ich aber nit hinten die aussparung für die 2 endrohre vom gti frei haben. Also entweder brauch ich nen endtopf mit endschalldämpfer oder ich muss die aussparung zubekommen :)

      zum endtopf ... gibs da iergendwelche die man empfehlen kann?... weil vw sieht sowas nicht vor, atu beispielsweise hat sowas noch gar nit.
      hab aber nun in nem anderen threat gelesen, dass nen audi a3 auspuffen passsen soll, wie schaut das aus ?

      zum zubekommen ... gibs da möglichkeiten, weiss nur, dass es bei gfk so "fasermatten" gibt. ist die gti heckschürze gfk ? ;)

      jo das beschäftigt mich so zur zeit, danke schonmal für eure antworten.

      mfg christian

      PS.: jcuhuu 1. Beitrag ! :P

    • Original VW Teile sind keine GFK Teile sondern PU-RIM Teile, eindeutig das bessere Material. Ich würde einen ESD vom GTI oder vom Audi A3 verbauen oder eben von einem Dritthersteller wie z.B. Bastuck. Ist optisch wohl die beste Lösung in Verbindung mit der GTI Heckschürze

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • gti und a3 kannste an 1.4er vergessen, da gabs auch schon jede Menge Threads zu.

      Bastuck hat einen sehr schönen Auspuff der auch an den 1.4er passt.

      Und zwar ist das der AUspuff für den neuen A3 von Bastuck, da sind die Endrohre so angebaut, das die genau in die Ausspaarung passen.

      Wenn du nämlich einen Golf 5 Auspuff nimmst, hängen die Rohre unter der Schürze.

      Bastuck bietet den A3 Auspuff auch offiziell für den Golf 5 an. ABE ist dabei!

      Beim 1.4er brauchst du noch nen anderes Reduzierstück das dir dein Schrauber sicherlich bestellt oder auf Lager hat.

      Hoffe ich konnt dir helfen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von murdok ()

    • iss der gti heckansatz net der selbe wie beim originalen golf nur mit ausschnitt für die 2 endrohre??
      wenn ich jetz so überlege fällt mir kein weiterer unterschied ein ... iss der ansatz weiter nach unten gezogen gegenüber dem original oder was hat der was ich net hab? :D

    • und ich glaube der ansatz ist ein wenig "wuchtiger" merkt man halt daran das die normalen radhausschalen nicht 100% passen!

    • ahso ... jetz seh ich das erst ... das mit der vertiefung iss mir vorher nie aufgefallen obwohl ich immer geguckt hab obs da nen unterschied zum "normalen" heckansatz gibt. komisch :D

      jo das mit dem "wuchtigen" iss mir schon immer aufgefallen. frag mich immer warum der hinten so breit aussieht. aber kann ja net viel breiter sein wenns trotzdem noch einigermaßen gut passt beim normalo golf 5.

      naja ... aber wenn ich an deiner stelle wäre (@mephy) würd ich lieber nen anständigen ESD holen für die endrohrausspaarung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ShaK ()

    • Original von ShaK
      ahso ... jetz seh ich das erst ... das mit der vertiefung iss mir vorher nie aufgefallen obwohl ich immer geguckt hab obs da nen unterschied zum "normalen" heckansatz gibt. komisch :D

      jo das mit dem "wuchtigen" iss mir schon immer aufgefallen. frag mich immer warum der hinten so breit aussieht. aber kann ja net viel breiter sein wenns trotzdem noch einigermaßen gut passt beim normalo golf 5.

      naja ... aber wenn ich an deiner stelle wäre (@mephy) würd ich lieber nen anständigen ESD holen für die endrohrausspaarung.


      Hi, ich bin zwar als Leser nicht mehr ganz neu hier, jetzt will ich aber auch mal was schriftliches beitragen. :D
      Also die GTI-Schürze ist an den Seiten mehr gerade runtergezogen und nicht so rund wie die Originale. Wegen der Vertiefung kann mann sie ja auch so schön Teillackieren! ;) :]

      Gruß Thommy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VWThommy ()

    • hi,
      dankie nochmals für die antworten ... muss leider sagen das mir die bastuck-lösung etwas zu teuer ist :> ... deshalb versuche ich nun entweder an nen gti ESD billig zu kommen oder halt weiterhin jmd suchen der das ding zu macht :)
      muss zur schürze sagen ... das ich die auch sehr interessant wegen der teillackierung finde ... und sie ist nunmal vorbehandelt damit man sie lackieren lassen kann, spart auch geld !
      @shak ... wenn du dir die normale lackiert hast... würdee mich interessieren was du dafür bezahlt hast mit der vorbehandlung oder obd ie einfach so lackiert hast ?
      MfG Christian

    • nee die wurde vorbehandelt ... hab das mit den heckspoiler zusammen gemacht dürfte so um die 150 euro gekostet haben ... iss schon ein bissel her.

    • also wenn du dir die kaufst, dann is die ganz normal wie jedes andere unlackierte plastikteil auch!

      also den GTI ESD bekommste schon recht billig aber die karre legt die Rennleitung still wenn du angehalten wirst!

      Hab damals bei meinem 1,6er auch mit dem Gedanken gespielt und mich ausführlich mit dem Thema beschäftigt!