Antriebswellenmanschette getriebeseitig gerissen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Antriebswellenmanschette getriebeseitig gerissen

      Servus.....

      gestern beim Fahwerk wechseln ist mir aufgefallen, bzw wird es auch passiert sein, dass meine Antriebswellenmanschette getriebeseitig auf der Fahrerseite komplett durchgerissen ist.

      Nun die Frage: Ich weiß dass man das ziemlich zügig wechseln muss.....aber wie schnell genau? Wieviele km kann ich noch fahren?
      Wenn ich noch ein paar Tage fahren kann, was sollte ich beachten? nicht zu schnell? nicht zu sehr beschleunigen? usw usw......

      Hoffe ihr könnt mich da etwas aufklären und möglichst beruhigen! ;)

      Danke
      Gruß DerDuke

    • Wenn es die innere Achsmanschette ist, dann kannst du zwar noch etwas fahren, solltest es aber möglichst nicht übertreiben und schnellstmöglich machen lassen! Wie viel km genau, ist schwierig, da ich nicht beurteilen kann, wie dein Fahrstil ist.

      The Kings of Kings ;)
    • Also ich sage mal so......
      Da ich weiß das damit nicht zu spaßen ist, fahre ich sehr vorsichtig......
      Es geht mir darum, dass ich morgen wenigstens Arbeit und zurück.....
      sprich heute 110km und morgen nochmal 110km....dann würde ich ihn stehen lasse bis Montag weil dann kann ich ihn reparieren lassen......

      Achja....110km Autobahn