"HILFE DRINGEND" Scheibe runter gefallen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "HILFE DRINGEND" Scheibe runter gefallen

      tach

      mir is heute die fensterscheibe an meinem golf runter gefallen als ich es fenster zu machen wollt, das is mir letztes jahr schonma an der beifahrerseite passiert da musst ich dann in ne werkstatt weil ich net deheim war der spass kostete 208€. da ich jetzt daheim bin wollt ich das eigentlich selbst machen, jetzt meine fragen weil ich per suche nix gefunden hab:

      is das viel arbeit?
      was für teile rauch ich neu?
      gibts dafür ne anleitung hier im netz oder hat jemand eine auf em rechner?

      danke schonma im vorraus, wäre cool wenn sich schnell jemand meldet, denn es auto mit offenem fenster zu parken stinkt gewaltig.

      gruss

      brille

    • Vor Modelljahr 2000 den Fensterheber komplett für ~100€.


      Wiso erst ab Mj 2000 ? Ich habe bei meinem auch den Reperatursatz drinn bj 98. Hat sich zu Mj 2000 was an der Mechanik geändert ? Funktioniert mit dem Rep. Satz einwandfrei bei mir

      Gruß nightmare

    • Offiziell passt der Rep-Satz erst ab 2000, weil ab da die Führungsrollen geändert sind.
      Man kann ihn auch bei den älteren verbauen, geht aber nicht ganz so einfach...... ;)

      Soll heissen, wenn er zu VW fahren würde, würde er wieder einen komplett neuen bekommen. Deshalb war's vermutlich auch beim letzten mal so teuer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • gebiege un gewürge?

      der ging da eigentlich ganz gut bei mir rein (2mal zum glück hab ich ja nich mehr bewegliche fenster *lach*) ahja bj99

    • also als ich in die werkstatt gefahren bin wegen meinem beifahrerfenster haben die von alleine nur den rep. satz eingebaut. hat dann mit der arbeit 116 euro gekostet.

      ist ein MJ 98

      VCDS Codierungen und Fehlerspeicherauslesen mit HEX+CAN-USB für VAG ab BJ 1993

      Raum 73266 Bissingen/Teck und 73230 Kirchheim/Teck - Anfragen per PN
    • naja das mit den preisen varieiert bestimmt auch denk ich ma von werkstatt zu werkstatt bissje, und 116€ sind mir eigentlich auch noch zu viel wenn man es auch selbst machen kann.

    • Also ich hab an 98er und auch den Rep. Satz mit den verstärkten Haltern drin!
      Passt ohne Probleme und von der Arbeit her ists auch nicht all zu schlimm. Aber
      merkt dir schon mal wie der Zug eingehängt war bevor du den alten raus machst! ;)

      Got Boost?

    • Hab ich jetzt aber schon öfter gelesen das der Kompl. Heber getauscht wurde sogar vorm Agregateträger machen einige nicht halt und wechseln den mit. Ich glaub das teuerstre was ich bis jetzt gehört hab war ne Fensterheberreperatur für 260€.

      Da mach ichs mir lieber selbst :D:D

      Gruß nightmare

    • hallo,

      mann kann in jeden Golf 4 einen Rep.satz für die Fensterheber einbauen.
      Egal welches Baujahr.
      So machen es jedenfalls wir bei uns!

    • Hallo, also ich habe bei mir vorne auf beiden Seiten einen rep. Satz verbaut! Auto ist BJ 98....

      Hatte keine Probleme! Den Reparatursatz habe ich auch bei VW bestellt unter Angabe der Fahrgestellnummer! Sollte also auf jeden Fall passen! Hat mich so ca. 35 Euro gekostet.

      Der Einbau ist relativ leicht! Einzig die Schließung ausbauen ist ein wenig kniffelig! Braucht man auch "Vielzahn" dazu!

      Anleitung gibt in dem Buch "Wie mache ich es selbst" - für Golf IV (Ist recht gut bechrieben)

      Viel Erfolg!

      MfG Matthias