Maximale Tieferlegung mit 225/40/R18

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Maximale Tieferlegung mit 225/40/R18

      Hallo,

      ich wollte mir ein neues Fahrwerk zulegen da langsam aber sicher die alten stoßdämpfer den geist aufgeben ..
      mein golf ist baujahr 98 mit 55 kw und 142tkm.

      wie tief kann ich runtergehen? da ich 18 zoll felgen habe mit 225/40/R18 ohne bördeln zu müssen oder gar zu ziehen.
      wenns geht würde ich gerne das ganze radhaus ausnutzen d.h. auch mit spurplatten etc.

      Danke für eure Hilfe

    • hi,

      also ich fahre gleiche Bereifung, mit den Tomason TN1 8,5x18 und haben 40mm tiefer und soweit keine Probleme. Schätze aber, dass da noch 50mm auch drine wäre.

      MFG

    • also ich fahr meine ASA's in 8 und 9x18 mit ner 225/40 ZR18 Bereifung das ganze mit 7mm Spurplatte von und 12mm hinten und hab nen Abstand von 33cm Radnabenmitte zu Kotflügelkante und das alles ohne probs.

    • Original von Northsailer
      also ich fahr meine ASA's in 8 und 9x18 mit ner 225/40 ZR18 Bereifung das ganze mit 7mm Spurplatte von und 12mm hinten und hab nen Abstand von 33cm Radnabenmitte zu Kotflügelkante und das alles ohne probs.


      was mich interessieren würde: hast du ein Gewinde drin, um auf die 33 cm Abstand zu kommen? Oder "normales" Fahrwerk bzw. Federlösung? Wenn ja welches?

      Danke und Gruß.
    • habe 8x18 ET35 mit 225/40... vorne hab ich pro rad 6mm distanzen und hinten 10mm pro rad...
      hab knappe 33cm von der radhauskante zur nabenmitte... vorne musste ich federwegsbegrenzer draufstecken, da der reifen extremst an der bördelkante geschliffen hat... das macht er jetzt nur noch bei scharfen kurven und wenn das auto vollbesetzt ist... hat mir aber der TÜV so abgenommen... ;)
      kante umlegen wär aber auf dauer doch nicht schlecht... =)
      ach ja: die distanzen vorne waren nötig, damit der reifen nicht am verstellteller des gewindes schleift...

      Gruß
      Roland

      PS: obwohl ich nur den 1.6er hab musste ich auch den stabi tauschen, da dieser an der antriebswelle geschliffen hat...

    • Hallo Roland,

      Du schreibst, dass Du die Distanzscheiben vorne benötigt hast, weil die Reifen am Verstellteller geschliffen haben. Welches Fahrwerk hast Du denn drin?

      Ich habe mir auch gerade 8x18 mit ET 35 bestellt und laut Gutachten sollen die ohne weiteres passen...

      Gruß
      Andreas

    • Original von ASKtec
      Hallo Roland,

      Du schreibst, dass Du die Distanzscheiben vorne benötigt hast, weil die Reifen am Verstellteller geschliffen haben. Welches Fahrwerk hast Du denn drin?

      Ich habe mir auch gerade 8x18 mit ET 35 bestellt und laut Gutachten sollen die ohne weiteres passen...

      Gruß
      Andreas

      Das ist ab einer gewissen Tiefe bei eigentlich allen Gewindefahrwerken nötig, da wie schon gesagt der Verstellteller sonst den Reifen berührt.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von ASKtec
      Welches Fahrwerk hast Du denn drin?


      hab das FK highsport drin...
      hatte glück, dass sich die goodyear reifen relativ schön über die felge ziehen, sonst hätte ich noch dickere distanzen gebraucht...
    • Hätte auch mal ne Frage bezüglich des Abstandes zwischen Stellring und Reifen.
      Wieviel Platz ist ausreichend? Verzieht sich das ganze stark wärend der Fahrt oder reicht es wenn das Rad freigängig ist? Ich hab ca 4mm Platz zwischen Reifen und Stellring.

      225/40 18 et 35

    • Original von DerTeigel
      Hätte auch mal ne Frage bezüglich des Abstandes zwischen Stellring und Reifen.
      Wieviel Platz ist ausreichend? Verzieht sich das ganze stark wärend der Fahrt oder reicht es wenn das Rad freigängig ist? Ich hab ca 4mm Platz zwischen Reifen und Stellring.

      225/40 18 et 35

      bei mir ists nur noch knapp 1mm... solange man nichts schleifen hört passt dat.
      V 8,5x18 auf effekt et25 225/40
      H 8,5x18 auf effekt et 15 225/40

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()