Einige Fragen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einige Fragen

      Hi,
      mein 2ter Golf IV 1.4 zerlegt sich nun auch langsam. Erneut ist mir jemand gegens Auto gefahren (ich war unschuldig :P). Es befinden sich Kratzer am Hauptkarosserieelement und an der Heckschürze, ebenso ist die Heckschürze minimal verzogen. An der Heckschürze sind allerdings weiter Abschrammungen. Ist es möglich, dass die gesamte Heckschürze gewechselt wird, sodass ich nichts dazu bezahlen muss? Desweiteren muss die gesamte Seite neu lackiert werden.
      Ich dachte mein Pech wäre nun vorbei (der Unfall passierte vorgestern) als gestern auf der Autobahn bei ~120km/h ein Rauchwolke hinter mir aufstieg. Auf der kompletten Heckscheibe verteilte sich eine ölige Flüssigkeit (kein Motoröl). Ich hielt an und öffnete die Motorhaube, im kompletten Motorraum war diese Flüssigkeit ebenfalls verteilt. Kann diese von der Klimaanlage kommen? Sie tritt in der nähe vom Ölkühler aus. Macht man den Motor wieder an, dauert es 10 Sekunden bis 20ml der Flüssigkeit auslaufen, deswegen hab ich das Auto auch sofort wieder ausgestellt.

      Da ich insgesamt total unzufrieden mit meinem aktuellen Golf IV bin, möchte ich diesen verkaufen, EZ 04/2000 ~73000km TÜV AU/HU neu allerdings nur 1.4 und das einzige extra - die Klimaanlage. Wieviel kann man noch für das Auto verlangen? Es ist ansonsten wirklich sehr gepflegt. 1000 Tage Zusatzgarantie sind ebenso vorhanden.

      Ich würde mir dann gerne einen 1.9 TDI mit 110PS kaufen, nach Möglichkeit besser ausgestattet. Wieviel würdet ihr für dieses Auto ausgeben?


      Daniel