motor läuft unruhig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • motor läuft unruhig

      bin heute mit meinem dad sein auto zur achsenvermessung gefahren...
      ich hab an der ampel gemerkt das der motor unruhig läuft.
      drezahl stimmt soweit...
      ca. 700 u/min
      aber es hat so ganz bsissle gewackelz...
      also so unregelmäßig???
      wagen hat 28.000km
      und ist ein 1.6
      baujahr 11/04

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von spaknett ()

    • hey genau das selbe "problem" hab ich manchmal auch ... kommt aber immer ganz unwillkürlich. einmal schüttelts mich an der ampel (oder irgendwo anders im stand) und dann iss wieder n paar tage ruhe.

      ich denk mal das ist nicht normal.
      macht keinen unterschied ob der motor kalt oder warm gefahren ist. einmal isses da und am nächsten tag wieder weg.

      wäre hilfreich wenn sich da einer auskennt. bin nächste woche beim freundlichen und werd ihm das auch mal schildern. mal sehen was er sagt.

      ich hab übrigens nen 2.0L TDI 140PS - ca 38.000KM - BJ 04

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ShaK ()

    • eigentlich nicht ... mein service wurde immer schön gemacht und öl verwende ich nur longlife2

      wenns wirklich am öl liegt dann iss aber höchster alarm :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ShaK ()

    • hmm....echt komisch...
      also störend ist es ja nicht...
      aber vllt. ist es nciht gerade gut...
      kannst du posten was es war nachdem du beim freundlichen warst???

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • sicher werd ich das machen!
      denke aber das sich dieses wochenende noch jemand findet der uns sagt was genau es ist oder woran es höchstwarscheinlich liegt ...
      und so schlimm kanns net sein hab das schon ziemlich lange aber vergess es immer beim :) anzusprechen wenn ich mal da bin.

    • sooo war gestern beim :) und habe ein softwareupdate bekommen ... soweit ich das jetzt beurteilen kann läuft der motor im stillstand komplett ruhig ohne ruckler.

      also falls du nicht die aktuellste software drauf hast dann lass die mal drauf spielen dürfte das problem beheben ...

    • also ich habe noch werksgarantie auf meinen wagen aber dürfte auf jedenfall NICHTS kosten!!
      fahr einfach mal vorbei und frag nach ... wenn die nichts zu tun haben dann machen die das bestimmt eben schnell und du kannst wieder abdüsen.

    • war heut beim freundlichen uind hab gesagt das der motor unruhig läuft...
      die haben gemeint der läuft im stand bei 600 u/min.
      wollten den fahrzeugschein sehen um zu gucken ob es software updates gibt...
      gab aber keine...
      und um den fehlerspeicher auszulesen verlangen die 30-40€....
      ist das normal????

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • Ja, das ist in etwa der Normalpreis für eine geführte Fehlersuche.

      Ein netter :) macht das auch mal für umsonst


      In der Gewährleistungszeit dürfte das sowieso nix kosten

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rittmeister ()

    • ja dann muss der das umsonst machen weil hast ja schließlich garantie auf alles außer verschleißteile natürlich. wenn dir was net gefällt und du meinst da iss was nicht in ordnung dann muss der nachgucken und wenn was kaputt ist oder sonst was gehts über garantie.

      hab sogar mein hinteres VW emblem neu bestellen lassen über garantie weils so kleine weiße punkte bekommen hat ...
      also fahr am besten zu nem anderen hin und frag da nochmal ... ich find die besten findet man in kleineren städten. die in den großstädten haben immer keine zeit und wollen einen irgendwie loswerden hab ich das gefühl.

    • war heut beim freundlichen....
      die haben den fehlerspeicher ausgelesen und nichts gefunden...
      probefahrt haben sie auch gemacht und haben nichts festgestellt...
      aber das merkt man doch wenn der motor unruhig läuft....
      jetzt ne frage....
      kann das sein das es am öl, zündkerzen liegt???
      oder kann das sein das die drosselklappe verdreckt ist???
      bei 24.000km????

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • ich habe ein diesel und habe das auch dieses problem.. wenn ich an der ampel stehe hab ich das ruckeln auch ab und zu...

      war damit bei vw die haben probefahrtgeamacht aber wieder der vorführeffekt :S