[Golf 5] ShaK's griff in's Klo und wie alles gut wurde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [Golf 5] ShaK's griff in's Klo und wie alles gut wurde

      moin männers!

      bin noch recht neu hier (auch wenn ich schon einige postings hab) und wollt jetzt mal meinen golf vorstellen. hab da eine kleine geschichte zu erzählen. :D

      ich habe gottseidank bilder von der ersten stunde (20KM) bis heute (38500KM).
      hab mich wies sich gehört natürlich gleich verliebt und ihn mitgenommen so wie er da stand. bilder gibts natürlich auch.

      (leider kann ich nicht alle bilder mit vorschau posten da es zu viele sind und das forum dies so nicht zulässt)

      Neuwagen Bild 1
      Neuwagen Bild 2


      wie ihr auf den folgenden bildern sehen könnt hatte ich nachdem ich das fahrzeug erworben hatte sofort den erstbesten MÜLL ans auto gezimmert. das lag einfach daran das ich unbedingt etwas an dem auto machen wollte und einfach keine ahnung von soetwas hatte und nen konzept gabs da auch net.

      nachdem ich mir also das auto mitte oktober 2005 gekauft habe bin ich natürlich (dumm wie ich war) gleich zum erstbesten ort gefahren wo man sein auto verschönern kann - oder wie in meinem fall - eher das gegenteil erreicht. die rede ist von der essen motorshow.
      da ich keine ahnung hatte welcher tuninganbieter hier der gute und welche eher weniger gut sind hab ich mir dann irgendwo nen kleinen frittentheken-dachkantenspoiler + emblemloser grill + rücklichtblenden (oh mein gott!!) gekauft.

      und bin ab nach hause und habs die woche drauf lackieren lassen und montiert.
      das ergebniss könnt ihr hier bewundern HEHE

      Griff ins Klo 1
      Griff ins Klo 2


      nachdem ich dann feststellen musste das es nicht so wirkte wie in den schönen ausstellerkatalogen musste das natürlich wieder runter ... das problem war nur ich hatte die ganze kohle für diesen müll verschossen und konnte mir netmals mehr nen radschraubenkäppchen hohlen.
      also in den bitteren apfel beißen und schön bis zum nächsten sommer erst mal so rumfahren.
      ihr fragt euch warum ichs net einfach abgemacht hab?
      naja den original grill hab ich verkauft in der zeit wo der wagen beim lackierer war. der spoiler war verklebt und dazu noch verschraubt im blech. mein lackierer hat mir nicht gesagt das der da das blech bearbeiten muss. hätt ich das gewust hätte ich das mit dem spoiler wenigstens noch gestoppt. da also zwei löcher in der dachkante waren konnte ich den net einfach ab machen. die hübschen blenden an den rücklichtern waren geklebt und ich hätte sie warscheinlich net runterbekommen ohne die rücklichter kaputt zu machen.


      eeennndlich ... mitte/ende sommer 2006!!
      das geld für die schadensausbesserung war zusammen und es konnte los gehen.
      dieses mal wollte ich keinen fehler machen und bin daher bei VW original teilen geblieben.
      den grill konnte ich im sommer noch nicht erneuern da der umbau des dachkantenspoilers sehr ins geld ging und die löcher wieder schön zugeschweißt und lackiert wurden.

      kurz vorm umbau wollte mir dann wieder das pech ... oder eher unendlich große doofheit ein strich durch die rechnung machen. hatte ca 2 wochen vorm geplanten umbau blaue birnen reingeschraubt die jedoch keine zulassung hatten und dazu auch noch blauer waren als die signalleuchte der polizei ;)
      um den finanziellen "schaden" wieder gut zu machen wollte ich die im ebay verkloppen und noch ein vergleichsbild mit originalen + den blauen birnen machen.
      mein auto stand in der garage und ich musste das auto für das foto ein stück zurück setzen. da ich ja ein spaarfuchs bin (:D) wollte ich den moto net extra anmachen und hab mich mit dem fuß vom boden weggedrückt und zurück rollen lassen. das problem allerdings war die innere wand der garage und die offene tür.
      als die beiden bekanntschaft geschlossen hatten sah es dann so aus. 8o

      Schön blöd 1
      Schön blöd 2


      ich hatte jedoch noch glück im unglück und es hatte "nur" das türblatt erwischt was man beim 5er glücklicherweise tauschen kann. meine versicherung hat den schaden aber gottseidank übernommen sodass der umbau trotzdem stattfinden konnte.

      es wurden in diesem sommer (also 2006) die R32 rückleuchten + GTI/R32 dachkantenspoiler verbaut + der heckansatz in wagenfarbe lackiert. im winter des jahres dann noch das GTI lenkrad + komplette pedalierie + GTI Schalthebel.
      der schaden an der tür wurde gleich noch mit ausgebessert.
      mit feuchten augen konnte ich dann diese bilder schießen.


      Endlich ordentlich! 1
      Endlich ordentlich! 2
      Endlich ordentlich! 3


      als das auto dann so aussah war ich erstmal zufrieden außer mit dem kühlergrill der ja immernoch da war aber damit konnte ich erstmal leben. wo ich wieder kohle hatte hab ich mir erstmal n neuen PC geholt und somit hats dann auch wieder bis zu diesem sommer (2007) gedauert und ich konnte die nächste veränderung vornehmen und stecke noch mitten drinne eigentlich.

      gekauft hab ich mir den ABT kühlergrill sowie die ABT frontspoilerlippe. herzlichen dank nochmal an staticmouse01 für die teile!!!
      diese wurden vorgestern lackiert und montiert und ich bin vollstens zufrieden. sieht mir persönlich nicht zu übertrieben aus und auch nicht zu schlicht. genau optimal für meinen geschmack und so werd ich es auch beibehalten (aber das sagt man ja immer wenn man was neu hat ;))
      ahso ... spurverbreiterung gabs auch noch. hab zwar noch die originalen alus von VW drauf aber das stört mich nicht find die ganz OK und werd mir neue felgen + federn oder evtl. fahrwerk zum krönenden abschluss holen.

      der aktuellste stand sieht dann jetzt so aus. (leider mit zermatschten fliegen an der front)






      sooo ... das wars soweit erstmal.

      geplant ist noch:

      - ABT Rieger oder Mattig Seitenschweller
      - ABT Heckansatz OHNE ESD oder Individual Heckansatz
      - ABT Chip auf 170PS - 375NM
      - Hella Xenon Look Scheinwerfer
      - GTI B-Säulenverkleidung außen
      - getönte Heckscheiben Schwarz
      - höchstwarscheinlich 18" oder evtl. 19" OZ Ultraleggera (welches Farb-Design der Ultras weiß ich noch net 100 prozentig)
      - GTI Fahrwerk mit 35er Federn oder ein Gewinde von H&R
      - Kleine bis mittelgroße veränderung im innenraum aber nichts wildes

      soooo ... ich hoffe der ein oder andere der sich das ganze hier durchgelesen hat konnte ein bissel schmunzeln ;)
      werde euch natürlich weiter auf dem neusten halten was mein schätzchen angeht.
      für verbesserungen oder sonstige kritik bin ich immer zu haben und ist auch erwünscht.

      ein schönes wochenende jungs/mädels!!
      greezz ShaK

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von ShaK ()

    • wohoo da hat sich ja so einiges zum guten verändert ;) das erste bild mit den heckleuchten blenden wär was für den Der allgemeine: "EBAY/ATU-Tuning gesichtet" Thread :)

      schön das du den "richtigen weg" zum verschönern gefunden hast und die pläne hören sich auch gut an =)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • das mit dem ebay ATU thread hatte ich mir gestern auch überlegt und wollte das bild posten aber dacht mir dann doch ... warum soll ich mich selber durch die scheiße ziehen ;) hehe

    • Das Bild mit den Rückleuchten Abdeckungen und dem Spoiler ist ja der Hammer. Aber nun schauts nach dem rechten Weg aus

      Gruß Toby
    • Na, da bist Du ja gerade nochmal auf den rechten Weg gekommen ^^;)

      Gefällt mir bis jetzt ganz gut und deine geplanten Veränderungen hören sich auch gut an, aber...... Würde da ein paar Sachen anderes machen:

      - R32 Seitenschweller
      - GTI-Heck ohne ESD Aussparung
      - SL Titanum-Light Folie in die Scheiben (wirkt wie original Tönung)
      - Direkt etwas länger sparen und das Gewindefahwerk nehmen, hast Du auf die Dauer mehr von
      - evtl. Grill wieder gegen den Ori. tauschen

      In meinen Augen wäre der Gold dann perfekt =)

      Gruß, Richy

    • ja danke erstmal an alle :)

      @ richy

      die R32/GTI schweller gefallen mir überhauptnicht. ich finde die sieht man garnicht wirklich da kann ich auch ohne fahren ;)
      ich suche seitenschweller die einfach gehalten sind ohne verwirbelung oder gitter u.s.w. und da find ich die vom ABT einfach am schönsten. außerdem hab ich diese (ABT schweller)auch beim staticmouse01 aus nächster nähe betrachtet und sah richtig schön aus.

      Das GTI heck ist mir zu standard und daher zu wenig veränderung. passt auch nicht wirklich zum rest von ABT. (meine meinung)
      soweit ich weiß gibts den ansatz auch garnicht ohne ESD ausschnitt ...

      welche folien weiß ich selber noch nicht und hab mich bis jetzt auch noch nicht groß gekümmert. werde auf dem forumtreffen mal gucken ob da wieder ein folienmann ist und der wird mich dann schon entsprechend beraten oder musterstücke da haben oder ich schau halt bei den leuten die er vor mir geklebt hat welche folien mir am ehesten zusagen würden.

      ein gewinde ist zwar schön weil mans seinen wünschen optimal anpassen kann aber meine wünsche sind eher nicht so tief. habe nicht vor auf 50mm oder tiefer zu gehen sondern auf 35mm mit 18" zu bleiben da die lippe vorne jetzt schon von der höhe her sehr gut ist ... nur die luft im radkasten stört mich halt aber soweit isses ja noch net.
      daher denk ich nen GTI fahrwerk mit 35er federn iss da die beste lösung für mich da ich den komfort im GTI wunderbar find genau wie die stabilität in den kurven.

      der originale grill würde mit der spoilerlippe nicht harmonieren und ich finde den grill von ABT total titte. verleiht dem golf eine "mächtigere" front ist (mir jedenfalls) gleichzeitig nicht zu aufdringlich oder asi mäßig ;)

      ich dank dir für deine vorschläge auch wenn ich sie alle so gut wie abweisen musste. iss halt immer ne sache des persönlichen geschmacks ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ShaK ()

    • Kannst in Zukunft auch gerne folgendes Tool zum Bilder-Upload verwenden, ist um einiges schneller als Imageshack & Co. und vor allen Dingen mit einer Zusatzfunktion versehen =)

      golfv.de/user/uploads.php

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()