(mal wieder?) leistungsverlust

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • (mal wieder?) leistungsverlust

      hallo zusammen!

      vorhin auf der hauptverkehrsstrasse: bei tempo 60-70 im vierten gang hat mein golf plötzlich und ohne jede vorwarnung (geräusch o.ä.) leistung verloren. es fühlte sich an, als ob jemand die bremse betätigen würde. stärkeres gasgeben zeigte keine wirkung, habe dann stufenweise heruntergeschaltet, abgebremst und den wagen in einer seitenstrasse langsam rollen lassen. danach war die leistung wieder da und die kiste wurde nach hause bewegt.

      ich bilde mir ein, dass der wagen bei geöffneter motorhaube nun leicht anders klingt, so eine art helles klackern aus der gegend um den keilriemen/linke motorseite, aber es ist wirklich schwer zu sagen, ob das geräusch neu ist/mit dem leistungsverlust zusammenhängt. der wagen springt auch weiterhin problemlos an und hat bisher noch nie auffälligkeiten gezeigt. letzte inspektion beim VW händler war im september 06 und es handelt sich um einen '99er golf IV, benziner mit 75 PS und nicht getunt.

      habe ein bisschen hier im forum gestöbert und bin mir nicht sicher, ob meine symptome auf die "üblichen verdächtigen" drosselklappe und LMM passen? dumm, dass grade wochenende ist und hier (in england) am montag auch noch feiertag ansteht. wenn ich den wagen vor dienstag schon in keine werkstatt bringen kann, um ihn ans diagnosegerät hängen zu lassen, würde ich die tage wenigstens nutzen wollen, um mit euerer hilfe den fehler schonmal selbst grob eingrenzen zu können.
      achja, es handelt sich um ein in D zugelassenes fahrzeug, das zur zeit im ausland herumgondelt.