a-säule von innen nass

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • a-säule von innen nass

      hi,
      ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
      seitdem es die die ganze zeit am regnen ist, ist die a-säule auf der beifahrerseite von innen nass, das ganze zieht sich am himmel bis nach hinten auf der ganzen seite, hinten wirds allerdings weniger.
      mein freund hat heute zwar die abläufe einmal gut durchgepustet kam auch ne menge wasser und dreck raus, ich habe allerdings die befürchtung dass es damit nicht getan ist. hattet ihr sowas schonmal, oder wisst ihr woran das liegen kann? ist das schiebedach eventuell undicht? was kann mich sowas kosten???
      und vorallem wie bekomm ich die feuchtigkeit wieder weg damit es nicht irgendwann mal anfängt schön zu schimmeln????

      würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

    • da gibt es nur eins...................

      1. Dachverkleidung ausbauen

      2. Wasserprobe machen und von innen nachschauen ob noch Wasser ins
      Fahrzeug läuft


      Wasserprobe mit einem Gartenschlauch durchführen..............berieseln
      lassen........keine Wasserfontänen ............ruhig länger laufen
      lassen ..............Regenwasser ist bekanntlich weicher als Leitungswasser

    • Hey,
      könnte mir vorstellen das die Wasserablaufschläuche (oder wie die Dinger heißen) vom Schiebedach ab sind oder die Tür ist nicht richtig eingestellt und somit die Türdichtung nicht dicht hält.
      Gruß Ich