Motorkennbuchstabe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorkennbuchstabe

      Hallo ich suche verzweifelt nach den MKB am Block da bei mir der Motor mal getauscht worden ist habe ich keine Ahnung ob die angaben auf dem Zahnriemendeckel auch stimmen.
      die Motorkennbuchstaben am alten Motor war AJM der wurde ja von vw gleich am Anfang getaucht ich kann mir aber nicht vorstellen das ein Motor mit der selben MKB wieder eingebaut worden ist oder?

    • Hi, der MKB sollte eigentlich aufm Motorblock eingestanzt sein.Sieht man eigentlich wenn man von oben in den motorraum schaut(is zumindest bei mir so).

      Gruß Chris

    • steht denn nichts im scheckheft/Bordbuch zu dem austauschmotor??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Planett ()