Einbau RF

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ich bau die Tage meinen RF ein, nun habe ich 2 Fragen

      1. Reihenfolge:

      - auf den AGT kommt ein ca. 4cm dicker ring aus MPX.
      - Darauf wird der LS geschraubt (ist ein 2Wege-Coax)
      - muss dann noch irgendwas da rüber, damit das an die Verkeidung angrenzt, irgendwie ein schaumstoffkranz, oder sowas?
      Spielt der RF sonst nicht in den Raum zwischen AGT und Verkleidung?

      2. Dämmung

      Vorne dämmen ist klar, wie sieht es hinten aus?
      Da ist eine schwarze matte hinter den originalen LS ans Blech geklebt. ISt das was zum Dämmen, wenn ja, reicht das?

      CU Klaas (murderer)

      PS.: ist natürlich ein 2-Türer

    • sorry, aber extra lautsprecher für den rearfill zu kaufen ist klanglich echt unsinn. du hättest lieber vorne neu investieren sollen und dann unter umständen die originalen ls nach hinten bauen sollen... besser aber nicht!

      nen schaumstoffkranz oder irgendwas anderes (z.b. alubutyl) ist natürlich sinnvoll, damit der ls eben nicht "unter" die verkleidung spielt.

      die kleine matte von vw ist absolut nicht genug. für die vorderen türen sollte man gut 2,5m² (eher mehr) rechnen, um das außenblech, den agt und die türverkleidung akustisch tot zu bekommen. sprich, dass sie keine töne mehr selbst erzeugen...

      auch ist vorne der mdf-ring, um ein vielfaches sinnvoller! in meinen augen ein absolutes muss, egal wie günstig, das frontsystem auch ist!

    • hi,

      danke für die Antwort, das war das, was ich wissen wollte.

      aber nur um das nochmal klar zu stellen,
      für vorne habe ich 6m² Bitumematten hier liegen, MPX ringe muss ich noch bauen (was ist besser, MPX oder MDF?) und das Frontsytem, das ich bestellt habe ist das Carpower Preset 1.
      Also keine Sorge, das man vorne mehr investieren sollte als hinten habe ich hier im Forum gelernt :D

      Den RF will ich hauptsächlich als kleine Unterstützung für den Sub, da der mit 6" nicht wirklich riesig ist :P

    • Nimm in den Türen bitte MPX! Ist stabiler, leichter und (am wichtigsten!) feuchtigkeitsunempfindlich!
      Am besten nicht nur an den AGT schrauben, sondern die Ringe noch mit Aluspachtel einspachteln..

      Ich erlaube mir mal hier ein paar Bilder von meinen alten Golf zu posten... :D:D


      (Der Einbau wurde übrigens vom CarHifi-Store Bünde gemacht)

    • ja, der aluspachtel bringt noch mehr steifigkeit... daran solltest du nicht mehr sparen!
      außerdem sollte der ring ja dicht mit AGT abschließen, nur durch anschrauben bekommste das nicht hin.

      und ja, ist nen Golf 3, weil ich in meinem G4 jetzt stahlringe verbaut habe. bei interesse kann ich davon auch fotos posten. wenn du nicht gerade dreher bist und an der quelle sitzt, ist das aber die wesentlich teurere (allerdings auch etwas bessere) lösung...