Wie Schaltknauf demontieren? 1.6er

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie Schaltknauf demontieren? 1.6er

      Hallo liebe Leute,

      wie bauen ich denn meinen Schaltknauf ab? Habe einen 1.6er Golf 4 also keinen mit Seilzugschaltung.



      Hier mal die ETKA Zeichnung, was muß ich alles lösen und weg machen damit Schaltsack und Knauf runter gehen?




      Wasn das da jetzt mit dem verebotenen Thema???

      Gruß Toby

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • zuerst muss du den Sack ringrum losmachen (ist nur ein gummizug) und dann den sack komplett nach oben stülpen. Dann siehst du einen metallring (Klammer), die musst du aufschneiden und wegmachen, dann kannst du den knauf nach ober einfach wegziehen.

      Zum festmachen nimm einfach stabile Kabelbinder anstatt des Metallrings, geht genauso gut.

      MfG

      VCDS Codierungen und Fehlerspeicherauslesen mit HEX+CAN-USB für VAG ab BJ 1993

      Raum 73266 Bissingen/Teck und 73230 Kirchheim/Teck - Anfragen per PN
    • AHa also doch nicht so kompliziert wie ich es mir dachte, Danke.

      PS: wasn das da jetzt im ersten Post, habe ich was falsch gemacht?

      Gruß Toby
    • Nabend,
      an der Stelle nochmal eine kleine Erklärung dazu, warum @tka ;) bei uns ein verbotenes Thema ist: daß Programm und alle darin enthalten Zeichnungen unterliegen dem Copyright von VW bzw. Lexware. VW ist bei allem was Raubkopien des Programms angeht nicht gerade zimperlich und zieht auch bei privat Leuten, wenn sie erwischt werden, das volle rechtliche Programm durch 8o. Um dies zu vermeiden, was im Interesse der User und uns als Forenbetreiber ist, werden die Topics daher zensiert bzw. keine Fragen a la "woher bekomme ich das Programm" geduldet. Daher bitte ich auch um Verständnis dafür, daß ich die Explosionszeichnung entfernt habe. :)

      Das ist kein böser Wille von unserer Seite, sondern wir wollen einfach nur daß niemand wg. so etwas Schwierigkeiten bekommt :). Zufällig habe ich einen guten Bekannten der in Baunatal für das Teileprogramm bzw des Aktualisierung verantwortlich ist und weiß daher, daß VW im Internet seine Augen und Ohren offen hält und jedem Verdacht der gemeldet wird nachgeht. Daher nehmen wir das Thema recht genau, was aber wie gesagt nur im Interesse aller sein soll =)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI