boxentausch

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • boxentausch

      so nochmal ne frage von mir

      und jetzt nich gleich lünchen von wegen son scheiß willst doch nich wirklich machen etc. :]

      wie ist denn der soundunterschied wohl wenn ich anstelle der originalboxen vorn und hinten sie gegen ein 3-wege-sys von zb. blaupunkt tausche?

      der vergleich von ner gekauften compo hilft mir nu nich wirklich ... möchte halt vielleicht vorn und hinten 16er 3 wege teile verbauen ohne endstufe oder

      was meint ihr?

      lieben gruß niggg

    • Veto!!

      Wird sich bescheiden anhören. Das menschliche Ohr kann die Höhen und Mitten lokalisieren, Bässe hingegen wenig bis gar nicht.
      Das bedeutet, dass du mit einem Coax oder Triax in den vorderen Türen immer die Musik von unten hören wirst - und das hört sich beschi55en an.

      Meine Meinung!
      Du kannst das natürlich gerne ausprobieren, aber da hört sich das Originalsystem bestimmt besser an.

    • hmmm schade dachte zum einen das das vielleciht nicht die allerschlechsteste lösung wär und zum anderen das vielleicht die ein oder andere weitere meinung dazukommt

    • Veto!!!

      und btw. meinst du n 3 Wege Coax?

      Bau dir vorn n gescheites 2 Wege ein mit nem kleinen Amp, dämm, bau sauber und mit Sorgfalt und du hast dein Spass dran.

      btw. Lautsprecher!!!

      Das Wort "Fakt" wird bei "HiFi-Erlebniss-Berichten" leider so oft falsch benutzt - ärgerlicherweise, ist das was als "Fakt" in 90% der Fälle einfach nur Bullshit, was das Wort "Fakt" zunehmend ein Bullshitindikator macht...

    • Also solltest du mit 3-Wege Sys. ein Triax meine, dann lass es sein. Klar ist zwar der Aufwand geringer wie wenn du ein Compo Sys. einbaust, aber der Sound wird schlechter sein.
      Hast du noch das Original VW Radio drin, wenn ja, dann tausch doch erst mal dass, du wirst ertsuant sein was aus den originalen Ls kommen kann, wenn man sie mit etwas mehr Watt füttert. Das original radio, z.B. das Beta hat glaub nur 20 Watt Ausgangsleistung, dies entspricht nicht mal, oder gerade so 10 Watt Sinus Leistung. Die Radios von Alpine Pioneer usw. haben 50 Watt Ausgangsleistung, was ca. 15-18 Watt entspricht, und das macht sich bemerkbar. Ausserdem sit durch ein Radio wechsel der Klang auch besser. Wenn du jedoch richtig guten Sound haben willst kommst um ein Compp System eine Endstufe und reichlich Dämmung nicht drumherum.

      Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen!

      coyote83

    • nagut ... nun schein ich überzeugt zu sein ... nein das originalradio hab ich nie besessen ... seit dienstag hab ich da nen hamburg drin ... war halt nur mal so eine idee von mir ... hät ja klappen können