vollaktiv die qual der wahl

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • vollaktiv die qual der wahl

      hallo ich liebäugel gerade mit dem einbau eines vollaktivem soundsystem für meinen 4 golf.
      als headunit dient ein bereits vorhandenes alpine w200ri. als verstärker hab ich die alpine mra-d550 oder mr-f355 in betracht gezögen da sie auch einen soundprozessor einsparen würden.ausser es hätte jemand einen besseren vorschlag!! nun aber zu meiner frage welches lautsprecher system wirklich zu empfehlen ist so um die 400 €.danke im vorraus

    • Hallo,
      was möchtest du denn alles antreiben, welchen Subwoofer hast du (schon).
      Wie möchtest du das FS verbauen? Hochtöner ins Spiegeldreieck?

      Der PXA-H701 kostet um 400€, ich würde wohl den Prozessor mit anderen Endstufen einsetzen.

      Wieviel möchtest du in etwas ausgeben?

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • ja wollte es ibn die orginal einbauplatze plazieren.sub ist noch keiner vorhanden da ich denn kofferaum so beibehalten wollte und ich eine kiste nicht gerade optisch ansprechend finde.wollte so um die max 350 für ein frontsystem ausgeben.da ich ja noch gut was zum dämmen habe. :D

    • Wir haben ein Set zusammen gestellt, welches im Golf IV sehr gut spielt. Es besteht aus dem Eton WRS160 TMT und dem Diabolo K28G, einem excellentem Hochtöner. Es liegt ohne Weiche (die du ja auch nicht brauchst) bei 299€.

      Hier mal der Link: Klick

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hi!

      Hab ja mittlerweile eine ähnliche Kombo im Polo. Erst war es nen DVA-9860 und jetzt ne IVA-W202R.

      Die Stufe ist eine MRA-F355 die ich nicht nur vollaktiv verwende, sondern wirklich als das, was sie ist. Ein 5.1 Dolby Digital System!

      Und ich muss sagen, die Leistung des Verstärkers reicht im Polo mehr als aus. Die von Frank angegebene Kombo ist dafür auch durchaus sehr gut geeignet.

      Also ich kann die Stufe nur jedem ans Herz legen. Die D550 ist aber sicher auch sehr fein. Wobei keiner dafür sicher die vierstellige UVP bezahlen wird (zumindest nicht freiwillig).

      lg René

      DER Treffpunkt für die markenoffene Szene in Ostwestfalen-Lippe!