"Reparaturhistorie"+ Datenschutz

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "Reparaturhistorie"+ Datenschutz

      Hallo,
      nachdem ich vom Unfreundlichen (sprich: Inkompetenten) zu einem Freundlichen gewechselt bin (Neueröffnung), habe ich dort gleich mal eine Inspektion machen lassen (Festpreis übrigens: EUR66 + Mat.).
      Dabei durfte ich auch mal Einblick in die Reparaturhistorie meines Fahrzeugs werfen.
      Das ist ja unglaublich! Da wird jeder kleinste Eingriff, ob nötig oder nicht, genauestens festgehalten. Ich hab da ja eine wirkliche Montagsgurke erwischt, denn die Reparaturen sind häufig und teils schwerwiegend (z.B. Getriebe getauscht). Einige Dinge wusste ich gar nicht!
      Meine Frage: Wie verhält sich das mit dem Datenschutz? Kann man verlangen, dass die R.historie z. B. nach der Garantiezeit gelöscht wird? Wer zu einer freien Werkstatt geht, ist da ja besser dran. Der wird nicht so überwacht. Und wenn ich das Auto verkaufe, kann dann der Käufer darauf zugreifen und dann versuchen mich runterzuhandeln?
      MfG
      PetitPrince

    • RE: "Reparaturhistorie"+ Datenschutz

      Original von PetitPrince
      Hallo,
      ...
      Meine Frage: Wie verhält sich das mit dem Datenschutz? Kann man verlangen, dass die R.historie z. B. nach der Garantiezeit gelöscht wird? ..


      PetitPrince


      Nein.
      Die Fahrzeughistory ist nur für den Internen Gebrauch und darf nur nach Richtterlicher Aufforderung herausgegeben werden.

      Die History sind Interen Buchungsbelege, da sieht schon mal der Gesetzgeber eine Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren vor.

      Und was deine Angst wegen des "Runterhandelns" angeht.
      Das würde dich nur treffen, wenn du was verschweigst ;)

      Aber auf diese dünne Brett wllst du dich ja nicht stellen, oder ??

      Bernhard