Hebel in Rücksitzbanklehne abgebrochen, HILFE

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hebel in Rücksitzbanklehne abgebrochen, HILFE

      Hi Leute,

      bei mir ist heute ganz großer Mist passiert.
      In meinem Vari wollte ich die Lehne der Rücksitzbänke umlegen und als ich so aufd er rechten Seite (Beifahrerseite) an dem Plastikgriff oben in der Lehne gezogen habe, hatte ich das Teil in der Hand.

      Es ist sauber abgebrochen, wieder reinstecken brachte nichts.

      Was kann ich da tun? Die Rücklehne kann man ja auch nciht so einfach öffnen.

      Das wird bestimmt teuer, oder?

    • servus!
      hab zwar nen 3 türer aber hatte auch mal dasselbe problem!
      habs geschafft da mit nem schraubenzieher reinzugehn und sie dann vorzuklappen!
      kaputt wars natürlich trotzdem noch!
      habs dann richten lassen, aber der preis....gute frage!
      ich gugg mal ob ich die rechnung noch find, dann sag ich dir bescheid!

      mfg golf4_1020

    • @G4Variant.de,


      hatte ebenfalls das Problem , ist allerdings schon ne Weile her. Habe die Rücksitzlehne mit nem Schraubendreher und etwas Draht befreit. Wie gesagt is schon etwas länger her aber ich meine der Hebel hat unter 5€ gekostet. Habe es dann auch selbst eingebaut. Hat keine 10min gedauert.Ich glaube den Hebel gab es nur mit der Fassung. Schau die den Mechanismus an dann klappt das schon.

      LG

    • tut mir echt leid, aber nach langer und intensiver suche, hab ich die rechnung leider immer noch net gefunden! :rolleyes:
      n paar ordner gibts noch zu durchforsten! aber jetzt gehts erstma annen see, das geile wetter genießen! :D
      meld mich dann heut abend wieder!

      mfg golf4_1020