Airbagfehler im Fehlerspeicher

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airbagfehler im Fehlerspeicher

      hallo,

      meine airbaglampe leuchtet auf einmal. folgender fehler ist gespeichert.

      1Fehler gefunden:
      01218 - Zünder Seitenairbag Beifahrerseite (N200)
      32-00 - Widerstandswert zu groß


      weiß jemand was ich dagegen machen kann?

      mfg alex

    • Hatte das vor wenigen Tagen bei nem Passat 3B, allerdings auf der Fahrerseite.

      Nach dem Einbau von meinem alten Airbag ausm Golf und dem Löschen des Fehlers war die Welt wieder in Ordnung.

      Ich denke, da wird sich bei dir, soferns an der Verkabelung nicht liegt, der Airbag verabschiedet haben.


      Tante Edit: Oder hats du nen 2-Türer?

      Dann kanns auch an dem Stecker im Sitz liegen (sehr wahrscheinlich).

      A4 B7 Avant S-Line ASB @ 210 kW
      Golf 4 Variant ASZ @ 135 kW
      T4 California AXG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von michiglaser ()

    • hi

      kann dir aus meiner erfahrung sagen das es der stecker ist

      hab die kontakte nachgebogen mit kontaktmittel behandelt und wieder zusammengebaut
      und siehe da es funktioniert

      mfg werter

    • Ich hab auch das leidige Problem, Fehlerspeicher sagt auch den Fehler mit Seitenairbag und Widerstand aus. Löschen bringt nur kurz was, nach ein paar Tagen ist der Fehler wieder da.
      Daher mal folgende Fragen:
      1. Laut VW sind mit Leuchten des Lämpchens im Cockpit alle Airbags deaktiviert, ich bin bis dato davon ausgegangen, das nur der Seitenairbag Beifahrerseite nicht funzen würde. Was stimmt denn nun? Das zu testen ist ja öhmmm nicht so leicht :D
      2. Was soll man denn nun genau tun? Angeblich gibt es ja ein Steckerupdate, andererseits liest man hier auch, das man die Kabel einfach zusammen lötet.
      3. Was kostet dieser geänderte Stecker? Wie wird der geliefert? Knippst man den alten Stecker ab und crimpt den neuen in die Leitung?
      4. Hab easy-entry, ergo 3-Türer ;) Wie baut man den Beifahrersitz aus? Angeblich kann man den so lösen, das er nach vorne klappt?

      Danke euch für die Beanwortung meiner Fragen....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Futura ()