Was ist mit dem Spritpreis los?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was ist mit dem Spritpreis los?

      Hat jemand ne Ahnung warum der Spritpreis zur zeit wieder so hoch ist 1,49 für nen liter super plus find ich ganz schön habbig.


      und überhaupt warum meldet sich die presse dazu nicht???????

      man man man ist doch zum K*O*T*Z*E*N

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Morpheus05 ()

    • Als wir am Wörthersee waren simmer kurz in die slowakei, tanken und kippen kaufen--0,96eur der liter diesel, da hats ma wieder richtig spaß gemacht zu tanken=)
      nur bei uns is immer alles so teuer

    • kA was los ist ;) tanke immer in Polen ... mit Wechsel von Euro in Zloty bezahl ich knapp 96 cent pro Liter Diesel ...

      Passat 3C Variant 2.0TDI@125kw US Sportline Individual
      VCDS HEX+CAN-USB-Interface! Codiere im Raum Berlin, BAR und UM ... Codierungen, Fehlerauslesen etc ...
    • Ich weiß nicht warum sich immer noch welche über die Preise wundern das ist doch jedes mal so, sobalt Ferien langes WE näher kommen steigen die Preise.

      Das ist nur einen Profit macherrei

      Schuld laut Medien sind natürlich wie immer der Ami, er soll ""angeblich"" jetzt bei so einen schönen Wetter mehr unterwegs sein und somit mehr sprit brauchen.

      Wir haben gestern Abend ein Preis für Benzin von 1,38€



      mfg

    • Also diesmal sind es nicht die Amis, sondern die ENGLÄNDER ;) So heißt es zumindest in den Medien, weil die zuviel kaufen...

      Aber vor den Ferien / Feiertagen ist das ja immer so, und da in den letzten Wochen andauernd sowas war blieb der Preis immer oben... Hab mich auch letzte Woche Freitag mit nem Tankwart unterhalten, der meinte, das der Sprit auf jeden Fall noch teurer wird...

      Hab für 25 Euro getankt und grade mal 17.25 L (!!) Super bekommen :rolleyes:

      Ich glaub, dann müssen wir unsere PS-starken Autos wohl demnächst schieben :D

    • Ich sage nur Angebot und Nachfrage...
      Wenn wir weiterhin alle so viel Fahren, warum sollen sich dann die Öl-Scheiche daran nicht ne goldene Nase verdienen...
      Wenn wir den Preis drücken wollen brauchen wir ne Revolution...

      Wir wäre es denn wenn man es schafft das mal alle Fahrzeuge in Deutschland still stehen für einen Tag...

      Aber da dass sowieso nicht funktioniert wird der Spritpreis immer weiter steigen...
      Du bist Deutschland

    • Die Scheiche verdienen da eher wenig dran wenn man betrachtet das der Herr Finanzminister über 80c pro Liter Sprit in die Haushaltskasse bekommt ;)

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"

    • Wenn wir den Preis drücken wollen brauchen wir ne Revolution...


      Wir müssen uns weigern den diesel aus der Zapfsäule zu nehmen und uns nen Heizöltank neben die Garage stellen

      Gruß nightmare

    • Original von WetterauV5
      Die Scheiche verdienen da eher wenig dran wenn man betrachtet das der Herr Finanzminister über 80c pro Liter Sprit in die Haushaltskasse bekommt ;)


      Naja, denk mal drüber nach: an Steuern sind es 80 Cent pro LITER, nicht pro Euro.

      Von 2003 bis 2006 hat sich die Mineralölsteuer NICHT geändert.
      Nur von 2006 auf 2007 sind 3% mehr MWST draufgekommen, das sind dann 4 Cent oder so im Endeffekt mehr.

      Mit den Steuern hat das also alles eigentlich wenig zu tun...
    • Das mit den 80c ist aber schon ne begründung weshalb bei uns der sprit um einiges teurer ist als in den nachbarländern wiel da its die mineralölsteuer net so hoch ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup: