Oettinger Ram Air

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Oettinger Ram Air

      Hallo zusammen,

      meint ihr, das bringt was?



      Das steht auf der Oettinger Seite dabei:

      Der durch die Frontschürze aufgenommene Fahrtwind wird bei der Serien-Luftführung zu einem großen Teil in den Motorraum entlassen. Nach dem Einbau des OETTINGER "RAM-AIR" Staudrucksammlers gelangt nun der gesamte Luftstrom in den Luftfilterkasten. Durch die strömungsgünstige Form und den entstehenden Überdruck wird bei höheren Geschwindigkeiten dem Motor mehr Luft zugeführt. Dies führt zu spürbar besserem Ansprechverhalten und Mehrleistung.

      Der Staudrucksammlers ist aus Carbon gefertigt und besticht durch seine erstklassige Verarbeitungsqualität und kann mit oder ohne Sportluftfiltereinsatz direkt über OETTINGER oder jede VW und Audi-Vertragswerkstatt bezogen werden.


      Gruß
      MI-885

    • Bringt doch nix - bringt selbst bei Motorrädern nur wenig Mehrleistung bei Höchstgeschwindigkeit - sind aber Regionen von 250- 300 km/h

      Aber sieht gut aus - Carbon is immer schön :D

      Steht aber auch nur unter Motorzubehör und nicht unteri Motortuning bei Oettinger.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von matse ()

    • Original von matse
      Bringt doch nix - bringt selbst bei Motorrädern nur wenig Mehrleistung bei Höchstgeschwindigkeit - sind aber Regionen von 250- 300 km/h

      Aber sieht gut aus - Carbon is immer schön :D

      Steht aber auch nur unter Motorzubehör und nicht unteri Motortuning bei Oettinger.


      Mein kleiner hat ja 35 PS mehr (auch vom Oettinger) und ich kann mit dem auch lockere 260 fahren...

      Und leider ist der Deckel von meinem original Teil irgendwann mal weg geflogen... konnte es im Motorraum nirgends finden...
    • Die paar PS merkst du beim Auto nicht - zudem bei Motorrädern die Luft direkt in die Airbox kommt und beim Auto kommt es erst über den Ansaugschlauch in den Luftfilterkasten und von dort gehts weiter. Beim Mopped ist Konstruktion ganz anders und viel direkter.

      Rein von der Leistung wird es nix bringen.

      Damals gab es mal einen Bericht über die Yamaha R6, in dem Yamaha sagt das rund 10 PS durch das RAM AIR erreicht werden, Motorradzeitung hat im Test gegengehalten und berechnet, dass das Motorrad rund 400-500 Km/h ca ( weiß nicht mehr genau) fahren müsste bei besten Luftverhältnissen.


      EDIT: Außerdem bringt es dir beim Turbomotor eh nix, da die Luft eh komprimiert und geregelt wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von matse ()

    • Dem RAM Air Effekt gibt es zwar bei Motorrädern, aber da auch wie gesagt nur bei sehr hohen Geschwindigkeiten und es muss auch der komplette Rest des Ansaugsystems entsprechend gestaltet werden. Etwas wird diese Box sicher bringen, aber wirklich eine stark/deutlich spürbare Mehrleistung sollte man sich bei keinem Luftfiltersystem versprechen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Hey,
      war das so schwer zu verstehn ? ;) Wieviel Kohle soll das Teil kosten....?

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Cool cool, is aber eigentlich ganschön teuer.
      Noch dazu kann ichs mir sparen, da ich bei meinem Motor ja eh nichts tunen kann! ;(8o

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von IK86 ()