Teigels Golf -=Kofferraumausbau=-

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Teigels Golf -=Kofferraumausbau=-

      So da ich für die Noobiecke schon ein bischen zu lange dabei bin stell ich meinen Golf kurzer Hand mal hier vor. Es ist nicht ganz soo viel dran gemacht worden, da ich eher das dezentere mag, aber ich fang einfach mal an.

      Modell:
      Golf IV - Pacific
      1.6L/105PS
      Bj: 09/2003
      KM heute: ca 50000

      So als erstes hab ich mir nen bischen Sound eingebaut:

      Radio: Blaupunkt Toronto
      Endstufen: Axton 509c (4x70Watt RMS)
      GTO Terminator Monoblock (1x200Watt RMS)
      Das original Frontsystem habe ich nach hinten gebaut und vorne ein Axton System eingabaut, wovon ich aber die Bezeichnung nicht mehr weiß...klingt aber ganz gut wie ich finde! :)
      Sub: Emphaser EBP 110 S3 Bandpass
      Kondensator: DIETZ 1F

      Außen habe ich folgendes gemacht:

      40mm Apex Federn, da ich von meinem alten Wagen (CorsaB), der ein hoppelndes etwas ohne Restfederweg war die Schnauze voll hatte.
      Das ganze sah dann so aus:



      Da das nicht reichte begab ich mich auf die Suche nach neuen schlichten, dezenten, Felgen, die nicht zu teuer sein durften und ich fand diese:

      Ronal R7 8x18 mit Falken 451 225/40 mit 10mm Spurmatten hinten



      Das war eigentlich der Punkt an dem ich gesagt habe fettich. Doch ging mir der Fehlende gegenzug der Seriendämpfer dermaßen auf den Keks, dass ich mich nach nem komplettfahrwerk umschaute. Dabei bin ich auf das Angebot vom Alex gestoßen "FK Highsport Gewinde für ...€" Keine Ahnung was das genau gekostet hat. :) Und damit fing das viel bequatschte Thema des Stabilisatorwechsels an. X(

      Ich erspar euch jetzt 6 Wochen meines Lebens und präsentiere euch mal die Bilder wie er jetzt ausschaut: =)
      Ronal R7 225/40 et 35 mit Spuris 10mm hinten und 3mm vorne
      runtergeschraubt auf:
      ca 32cm vorne und 32 cm hinten mit Restgewinde (15windungen/5Windungen)







      und bevor Fragen dazu kommen...ja die Beule auf der Beifahrerseite ist wovon???
      Na so sieht das aus, wenn einem der Wagen vom Wagenheber kippt! Super!!! Damit kommen wir auch zu dem was ich noch vor habe:

      - OEM R32 Heckspoilerchen
      - Front/Hecklippe lackieren
      - Beule wegmachen lassen
      - evt. Felgenhorn polieren lassen (weiß einer was das bei der Felge kostet oder wo man das machen lassen kann im Raum Dortmund)
      - fertig! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von DerTeigel ()

    • Da brauchste eigentlich nichts mehr machen an deinem Gölfchen, ich finde den so wie er da steht gut! Höchstens den DKS noch dran, das wars dann aber auch! :)

      Sind die Lippen schon in Wagenfarbe lackiert?

    • ne noch nicht. das lasse ich mit der beule und dem DKS machen. Hab dafür ein Angebot über 450€ ich denke das ist ok. muss ich nur noch einen DKS besorgen.
      Ich denke im Juli oder August wirds soweit sein.

    • Felgen polieren!

      Hi!
      Ich komme aus der nähe von DO.
      Aus Werne!
      Ich habe meine Felgen bei Tuning-Pur in Lünen gekauft und der bietet auch polieren und beschichten von Felgen an!
      Der macht wirklich Top Arbeit! kannst du dir unter tuningpur.de mal angucken!
      da ist auch ne wegbeschreibung mit drin!

      Schöner dezenter Golf!!! gefällt!!!

      gruß,
      Olli

    • @jimbeam: Ne Fronlippe, Hecklippe, Heckstoßstange und Beule spachteln und lacken alles zusammen 450

      @Olli danke werd da mal nachfragen

      @Role: das war die Absicht :)