V6 Abgasanlage extrem laut

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V6 Abgasanlage extrem laut

      Hallo Leute,

      habe einen Bora V6 4-Motion und möchte für den eine Abgasanlage aus Edelstahl ab Kat die so laut wie möglich sein sollte, natürlich sich vernünftig anhören soll, und wichtig, MIT TÜV...

      Jetzt habe ich hier schon unendliche Threads gelesen und mehrere Tage im Forum verbracht...

      Habe bisher nur Angebote von Bastuck und Eisenmann...
      Bastuck habe ich oft gehört dass die am V6 nicht wirklich laut ist, bei der Eisenmann gibts ja da unterschiedliche Meinungen.
      Ist die Eisenmann laut, kann mir das jemand GENAU sagen???
      Dann gibts ja noch Firmen wie BBK, kenne ich von den R32 Fahrern, die muss ja übelst laut sein, weiß jemand ob die was für den V6 Bora herstellen? (Hab da schon seit 2 Wochen versucht, bei denen ist aber niemand erreichbar)

      HMS ist gut, hatte ich die Anlage mit Klappensteruerung schon an nem audi A4 V6 gehört, ist mir jedoch zu teuer.....

      Genau, BN-Pipes habe ich hier oft gehört, weiß aber nicht ob die was für den V6 Bora lim. herstellen? Weiß das jemand, habe ich auch shcon seit 2 Wochen versucht anzurufen da geht aber keiner ans Tel. Scheinen mir alles ziemlich windige Firmen zu sein die glatte 3 Wochen NICHT ans Telefon gehen...
      Kann mir da jemand sagen ob die extrem laut sind? oder ob man die extrem laut bestellen kann???


      Kann mir jemand nen Tip geben was ich kaufen soll ??? Wichtig ist halt so LAUT WIE möglich, MIT TÜV....

      Vielen Dank schonmal

      mfg
      Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cherry_koehler ()

    • Es bräuchte mal nen "Soundcheck-Thread"...

      Also ich hab nen Bastuck an nem V5 gehört und das hat sich schon echt gut angehört. Tut mir leid, dass ich dir wahrscheinlich nicht weiterhelfen konnte. Aber das was du hier erwarten kannst, ist eh alles subjektiv, von daher wäre so ne Soundchecksammlung mal echt angebracht.

    • Original von nh4u
      An deinen V6 gehört eine Eisenmann ! =)

      Seh ich auch so; 6 Zylinder+Eisenmann=genial =)

      Unter eisenmann-sportauspuff.ov3.de/galerie.htm kann man sich div. Soundfiles anhören; leider ist kein 6 Zylinder Golf dabei, aber da würde ich zum Bsp. einfach mal ein Soundfile eines BMW mit & Zylinder anhören-ist zwar nicht 100% gleich vom Sound, aber läßt erahnen was dabei rauskommt. :]

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • er könnte sich eine zugelassene anlage kaufen und nach dem eintragen ein msd-ersatzrohr verbauen. damit ist eigentlich jede anlage laut!

    • Also ne BBK ist natürlich übelst geil :D

      Aber es geht auch einfach laut und gut und zwar einfach die R32 Anlage unter das Autoverbaut mit R32 DSG Ansaugung und schon hört sich der 2.8er absolut geil an :baby: :baby:

      Wenn man dann noch zwei 100 Zeller Rennsportkats einbaut dann geht die Luzi im 2,8 VR6 ab.

      Rennkats am Sauger--->einfach nur mega...

      Gruß

      Benni

    • bekommt man den Auspuff eingetragen, oder muss man nicht, wegen Originalteil ???

      bekommt man denn den Sportkat eingetragen ???
      (zusammen mit Auspuff falls erforderlich)
      danke..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wooddy ()

    • Also nen Rennkat bekommst nicht eingetragen :rolleyes:

      Die Abgasanlage vom R bekommt man eingetragen wegen OEM TEIL, nur ob das jetzt legal 1000%tig sicher ist oder nicht kann ich nicht sagen, aber sie passt ohne Probleme.

      SlS trägt so etwas bestimmt ein :D

      Gruß

      Benni

    • ist sicher nicht legal ohne sie einzutragen! sonst könnte man doch auch einfach scheinwerfer von einem anderen vw model einbauen ?(

      aber es gibt doch solche auspuffanlagen auch von bn-pipes usw ;)

    • Hallo,

      ja also das wichtigste ist TÜV für mich...

      Hab jetzt mal bei BN-Pipes angefragt, die stellen sich aber da etwas an.
      Also erst mal sagt er er hat keine ANlage für den VR6 Bora, dann müsste man die vom TT kaufen und aufwendig ändern, Eintragung kann dann EVENTUELL durchgeführt werden, kann aber nicht garantiert werden...
      Und dann kostet mich der Spass 1500€. Also hab mir ehrlich gesagt von den guten Worten hier mehr von der Firma versprochen...

      Hmm also wirds wohl doch Eisenmann bleiben. Würde ja lieber ne BBK nehmen, jedoch geht da seit 4 Wochen keiner ans Telefon, doch etwas unseriös das ganze...

      Schon jemand Erfahrungen mit Stüber Auspuffanlagen?? Bauen die was für den VR6.

      Hat jemand einen Tip was man noch "legal" an der Ansaugung ändern kann um da insgesamt einen bessern Klang rauszuholen??

      Danke schon mal

      mfg
      Michael